Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Ruppertshofen

Rathaussturm in Ruppertshofen

Kurz nach neun Uhr morgens wurde es den Mitarbeitern des Rathauses Ruppertshofen mulmig ums Herz, denn mit großem Getöse näherte sich eine große Schar von Cowboys, Rittern, Polizisten, Feuerwehrleuten und Prinzessinnen dem Rathaus.

Kindergartenneubau Ruppertshofen: Bürgerinformation

Bürgermeister Peter Kühnl war es aus zwei Gründen wichtig, im Rahmen einer Bürgerversammlung zum aktuellen Stand in Sachen Kindergartenneubau (die RZ berichtete mehrmals) zu informieren: Einerseits wollte er klar und deutlich signalisieren, dass weitere Kindergartenplätze benötigt werden. Andererseits war es ihm aber auch ein Anliegen auf die steigende Verschuldung aufmerksam zu machen, die mit dem Neubau einhergeht.

Die Waibelhube und das Ortsjubiläum von Ruppertshofen

Die Gemeinde Ruppertshofen feiert in diesem Jahr ein Ortsjubiläum, das sich in erster Linie auf die erste schriftliche Erwähnung der Waibelhube im Jahr 1344 bezieht – also vor 675 Jahren. Doch was war überhaupt die Waibelhube? Die Rems-​Zeitung begab sich mit Hilfe von Dr. Klaus Graf auf Spurensuche.


QR-Code
remszeitung.de/view/Lokalnachrichten/Ostalb/Ruppertshofen/page/6/