Dein Datenschutz, unsere Aufgabe.

Zur Darstellung unserer Inhalte als Google AMP-Seite brauchen wir deine Zustimmung. Google wird damit erlaubt, Cookies und andere Technologien zu verwenden, um personenbzogene Daten von dir zu speichern und zu verarbeiten sowie Werbung entsprechend deiner Interessen anzuzeigen. In der Klassikansicht unserer Webseite erfolgt kein Tracking durch Google.

Ausführlichen Datenschutzhinweis anzeigen
Die AMP-Ansicht nutzt zusätzlich Google AdSense, einen Online-Werbedienst der Google Inc. („Google“). Google AdSense verwendet sog. „Cookies“ und „WebBeacons“, die eine Analyse der Website-Nutzung ermöglichen. Durch das Weiternutzen stimmst du der Verarbeitung der zu Ihrer Person erhobenen Daten durch Google zu.

20 Jahre „Urlaub ohne Koffer“ für Senioren in Ruppertshofen

Ruppertshofen

Die meisten Menschen wünschen sich, ihren Lebensabend in den eigenen vier Wänden zu verbringen. Wenn aber der Partner oder die Partnerin nicht mehr da und die eigene Mobilität schon stark eingeschränkt sind, droht dann oft die Vereinsamung. Die seit 20 Jahren angebotene Seniorenfreizeit „Urlaub ohne Koffer“ ist ein Stein im Mosaik, um dem Alleinsein entgegen zu wirken.

weiterlesen

Ruppertshofen bereitet sich auf seine 675-​Jahr-​Feier vor

Ruppertshofen

Ein Jubiläum oder kein Jubiläum? Diese Frage hat man sich in Ruppertshofen gestellt, als bekannt wurde, dass sichdie vermeintlich erste urkundliche Erwähnung auf einen anderen Ort mit dem gleichen Namen bezieht. Vor 675 Jahren wurde aber die „Waibelhube“ mit Sitz in Ruppertshofen erstmals in einer Urkunde erwähnt. Die geplante Feier im Oktober findet daher statt, und die Vorbereitungen laufen.

weiterlesen

Taxifahrt nicht bezahlt und geflüchtet

Ruppertshofen

Von einem bekannten Etablissement in Aalen-​Neukochen ließen sich drei unbekannte Männer, bei denen es sich vermutlich um Osteuropäer handelt, am Donnerstagmorgen gegen 4.40 Uhr von einem Taxi nach Ruppertshofen fahren. In der Erlenstraße stiegen die drei aus, wobei einer der Männer sofort in Richtung Ortsmitte flüchtete.

weiterlesen

Rathaussturm in Ruppertshofen

Ruppertshofen

Kurz nach neun Uhr morgens wurde es den Mitarbeitern des Rathauses Ruppertshofen mulmig ums Herz, denn mit großem Getöse näherte sich eine große Schar von Cowboys, Rittern, Polizisten, Feuerwehrleuten und Prinzessinnen dem Rathaus.

weiterlesen