Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Waldstetten

Waldstetter Herbst bei Sonnenschein

Fotos: Gerhard Nesper
Der Gitarren– und Singgruppe des Schwäbischen Albvereins Waldstetten unter der Leitung von Hans Reißmüller war es vorbehalten, am Sonntag beim 32. Waldstetter Herbst zum Frühschoppen die ersten musikalischen Töne in der Ortsmitte erklingen zu lassen.

Waldstetten: 32. Herbstfest am 22. September

Foto: Gemeinde Waldstetten
Am Sonntag, 22. September, findet der 32. Waldstetter Herbst statt. Das Fest in der Ortsmitte wird von 11 bis 20 Uhr bewirtet. Gleichzeitig findet in der Zeit von 13 bis 18 Uhr ein verkaufsoffener Sonntag statt. Es warten wieder viele Highlights auf die Besucher, wie zum Beispiel die Gourmetmeile auf der Hauptstraße, Modenschauen um 14 und um 16 Uhr bei Modehaus Reissmüller, viele Aktionen der einzelnen Geschäfte, ein buntes Unterhaltungsprogramm auf der Bühne in der Hauptstraße, Musik mit „Take 2 + 1“ auf dem Malzéviller Platz sowie jede Menge Kinderaktionen.

Museumshock und Weihbüschelsegnung

Fotos: Gerhard Nesper
Zum traditionellen Museumshock hatte der Heimatverein Waldstetten/​Wißgoldingen e.V. am Sonntag alle Bewohner von Waldstetten, Wißgoldingen, Weilerstoffel, Tannweiler und den Außengehöften sowie Gäste aus nah und fern eingeladen.

Einradfahren in Waldstetten

Fotos: Gerhard Nesper
Zu einem beliebten Sport, vor allem bei Mädchen, hat sich das Einradfahren entwickelt. Demzufolge waren es fast nur Mädchen, die sich im Rahmen des Waldstetter Schülerferienprogramms für einen Schnupperkurs im Einradfahrern in der Stuifenhalle eingefunden hatten.

20 Architektur-​Büros schmieden Pläne fürs Rathaus in Waldstetten

Foto: gbr
Das Waldstetter Rathaus ist weit davon entfernt, wie ein baufälliges Gebäude zu wirken. Der Bau ist ein Paradebeispiel für den Stil der 60er-​Jahre und hat auch heute noch architektonisch seinen Reiz. Allerdings zwingen die Defizite bei der Wärmedämmung und beim Platzangebot zum Handeln. 20 Architektur-​Büros schmieden im Rahme eines Wettbewerbs dafür Pläne.

Samstagsreportage: Hydrotherapie für Vierbeiner in Waldstetten

Foto: gbr
Gymnastik im Wasser hat sich in der Humanmedizin bei der Rehabilitätion von Unfallopfern, nach Operationen oder bei chronischen Gelenkschmerzen sehr gut bewährt. Der Vorteil: Der Auftrieb im Wasser reduziert das effektive Gewicht und damit die Belastung. Dieses Prinzip funktioniert auch bei Tieren – besonders dann, wenn auf dem Unterwasserlaufband der Bewegungsrhythmus gesteuert wird.

Ministerin zu Gast in Waldstetten

Foto: Manfred Laduch
Von dieser Gemeinde war die Ministerin spürbar beeindruckt. Nicole Hoffmeister-​Kraut besuchte am Donnerstag in Waldstetten die Firmen Wesa und PTS. Für die Wirtschaftsministerin ging es dabei unter anderem um die Zukunft der Automobilindustrie.


QR-Code
remszeitung.de/view/Lokalnachrichten/Ostalb/Waldstetten/page/3/