Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Alfdorf

Sanierung Ortsdurchfahrt Alfdorf: Fahrbahn bis Dienstag nicht befahrbar

Die verantwortliche Baufirma hat der Gemeindeverwaltung Alfdorf verbindlich mitgeteilt, dass bis Dienstag, 8. Dezember, auf dem derzeitigen Bauabschnitt, zwischen Ortsbeginn Alfdorf (noch vor der Tankstelle) und dem Supermarkt, Asphaltarbeiten durchgeführt werden. In dem genannten Zeitraum ist die Fahrbahn somit auch für Anwohner und Tankstellenkunden nicht befahrbar. Die Anlieger wurden von der Baufirma informiert.

Alfdorfer Seehof-​Wirt kandidiert für den Landtag

Foto: privat
Seit Freitag ist der in jüngster Zeit durch seine Kritik an Corona-​Maßnahmen bekannt gewordene Seehof-​Wirt Stefan Schmidt aus Alfdorf offiziell Kandidat für die Landtagswahl. Er tritt für die noch sehr junge Partei „Wir 2020“ an. Seine Nominierung war eigentlich schon für Donnerstagabend vorgesehen, doch die in seinem Lokal abgehaltene Parteiversammlung war wegen Verstößen gegen die Corona-​Auflagen von der Polizei aufgelöst worden.

Busse in Alfdorf fahren früher

Anlage: Ausschnitt aus dem Fahrplan.
Wegen der Baustelle an der Hauptstraße in Alfdorf kommt es aufgrund der langen Fahrzeiten über die Umleitungsstrecke zu großen Verspätungen in das Schulzentrum nach Lorch. Aus diesem Grund werden Busse auf den Linien 268 (Alfdorf – Pfahlbronn – Lorch) und 269 (Alfdorf — Vordersteinenberg) ab dem 2. November bis zu den Weihnachtsferien um sechs Minuten vorverlegt.

Kläranlage in Alfdorf eingeweiht

Fotos: str
Am späten Dienstagnachmittag wurde die Erweiterung der Kläranlage beim Leinecksee in Pfahlbronn im Beisein von Regierungspräsident Wolfgang Reimer eingeweiht. Rund 5,5 Millionen Euro wurden dort investiert, das Regierungspräsidium hat sich mit 3,1 Millionen Euro an den Kosten beteiligt.

Neue Klebestoffe entwickelt

Foto: kä
Das seit einem halben Jahrhundert am Standort Alfdorf-​Pfahlbronn ansässige Unternehmen Astorplast Klebetechnik GmbH hat einen hohen sechsstelligen Betrag in ein neues Entwicklungslabor investiert. Gezielt werden dort spezifische Haftklebestoffe entwickelt. Klebestoffe, die es so am Markt nicht gibt und mit denen das Unternehmen auch für die Märkte der Zukunft gerüstet ist.


QR-Code
remszeitung.de/view/Lokalnachrichten/Rems-Murr/Alfdorf/page/2/