Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Sport

Nur 2257 Meldungen beim Mugele Cup

» Sport
Foto: Grahn
Schwimmsport vom Feinsten wird am Samstag ab 10 Uhr und Sonntag ab 9.30 Uhr wieder im Gmünder Hallenbad an der Goethestraße geboten. Für den vom Schwimmverein Schwäbisch Gmünd (SVG) zum achten Mal organisierten Mugele-​Cup haben 25 Vereine 2257 Meldungen für die Einzel– und 70 für die Staffelwettbewerbe der Aktiven und der Jugendklassen abgegeben.

Zweiter Saisonsieg für SG MADS Ostalb

» Sport
Foto: Caliskan
Im dritten Heimspiel der Saison in der Regionalliga Süd sind die Volleyballer der SG MADS Ostalb gegen die Bundesligareserve des VfB Friedrichshafen auf einen sehr routinierten Gegner getroffen. Noch vor einigen Jahren waren zwei gegnerische Spieler in der 1. Bundesliga für den damaligen Deutschen Meister tätig. Die Gastgeber setzten sich in Mutlangen mit 3:1 (25:21, 21:25, 25:22, 25:23) durch.

SGB-​Ehrenvorsitzender Erich Kümmel feiert 70. Geburtstag

» Sport
Foto: SGB
Erich Kümmels Beziehung zum Sport und zur SG Bettringen beginnt im Kindesalter in der Turnabteilung. Als Jugendlicher beginnt er mit dem Handballspielen. Nach seiner aktiven Zeit trainiert er lange die Jugend, die erste Frauenmannschaft und bis heute die Handballsenioren. An diesem 12. November nun feiert Kümmel seinen 70. Geburtstag.

Dartsport: Gögginger Over the Tops mit wichtigem Dreier

» Sport
Foto: DCOTT
Die Gögginger Darter des DC Over the Tops sind nach mäßigem Auftakt bis auf den vorletzten Rang der A-​Liga abgerutscht – und hatten am vergangenen Spieltag nun mit „Lassedses Halda“ eine Mannschaft zu Gast, die sich in die obere Hälfte der Tabelle gespielt hatte. Doch der Mannschaft von Heiko Schubert war nicht bange, am Ende setzte sie sich in einem spannenden Duell mit 12:8 durch und verschafft sich dadurch wieder etwas Luft im Tabellenkeller.

2. Fußball-​Bundesliga: FCH verprügelt Hannover 96

» Sport
Foto: Lämmerhirt
Fußball-​Zweitligist 1. FC Heidenheim hat am 13. Spieltag den Bundesliga-​Absteiger Hannover 96 empfangen. Gegen die Niedersachsen hat der FCH noch nie gewinnen können – bis jetzt. Mit 4:0 (1:0) hat sich der FCH mehr als verdient gegen Hannover durchgesetzt. Mann des Spiels war Tim Kleindienst, der doppelt traf und einen Elfmeter herausholte.

TV Wetzgau siegt beim amtierenden Meister TG Saar

» Sport
Archivfoto: Kessler
So unendlich schön und spannend kann Kunstturnen sein. Der TV Schwäbisch Gmünd-​Wetzgau gewann am Samstag mit 44:30 bei der TG Saar. Nicht nur, dass die Gmünder damit den amtierenden deutschen Meister bezwingen konnten. Nein, sie greifen plötzlich auch wieder nach den Sternen in der 1. Bundesliga.

Nächste Heimniederlage des TSB Gmünd

» Sport
Foto: Caliskan
Die Sieglos-​Serie des Handball-​Oberligisten TSB Gmünd vor heimischem Publikum hat sich auch im fünften Heimspiel dieser Oberliga-​Saison fortgesetzt. Gegen die Gäste von der SG Köndringen/​Teningen baute der Aufsteiger nach dem 16:16-Gleichstand zur Pause in den zweiten 30 Minuten vor allem vorne ab und unterlag am Ende verdient mit 26:32.

28:25-Heimsieg: TSV Alfdorf/​Lorch stürzt Schozach/​Bottwartal vom Thron

» Sport
Foto: Caliskan

Wenn wir unsere Leistung auf die Platte bringen, dann können wir jeden Gegner in dieser Liga schlagen.“ Diese Worte stammen von Almir Mekic, Trainer des Handball-​Württembergligisten TSV Alfdorf/​Lorch. Und seine Mannschaft hat das gegen den bis dato ungeschlagenen Tabellenführer SG Schozach/​Bottwartal bewiesen, sich in einem turbulenten Spiel mit 28:25 (14:12) durchgesetzt.


1:4-Schlappe der Normannia in Backnang

» Sport
Foto: Tobias Sellmaier
In der Fußball-​Verbandsliga ist es an diesem Samstag zum Spitzenspiel zwischen dem noch unbesiegten Spitzenreiter TSG Backnang und dem als Tabellenzweiter angereisten 1. FC Normannia Gmünd gekommen. Die Gastgeber profitierten von einer fast einstündigen Überzahlsituation und setzten sich nach einem 1:1-Halbzeitremis am Ende verdientermaßen mit 4:1 durch.


QR-Code
remszeitung.de/view/Lokalnachrichten/Sport/page/1/