Zlatko Blaskic: „Einfach nichts zu machen ist falsch“

» Sport

Foto: Kessler

Zlatko Blaskic hatte erst im Winter beim Fußball-​Verbandsligisten 1. FC Normannia Gmünd übernommen und die Zusammenarbeit ließ sich gut an. Die Normannia spielte fortan flotter, erzielte ordentliche Ergebnisse und die Spieler schienen sich mit diesem neuen Spielstil gut arrangieren zu können.

» weiterlesen

Alexander Zorniger: „Die Dänen gehen insgesamt wesentlich lockerer mit der Situation um“

» Sport

Alexander Zorniger (rechts) ist im Forum bei Normannia Gmünd stets ein gern gesehener Gast. Foto: Kessler

Alexander Zorniger hat vielleicht „so häufig wie kein anderer“ die Klingen mit dem 1. FC Heidenheim, davor sogar noch mit dem HSB, gekreuzt. Frank Schmidt machte 2007 gar sein erstes Spiel als Trainer gegen den 1. FC Normannia Gmünd. Trainer damals: Zorniger. „Von der Verbands– bis zur 2. Liga haben wir Duelle ausgefochten“, erinnert sich Zorniger, der nach seinem Engagement beim Bröndby IF nach wie vor in Dänemark lebt.

» weiterlesen

Kommentar: FCH nun mittendrin statt nur dabei im Aufstiegskampf

» Sport

Footo: RZ

Fußball-​Zweitligist 1. FC Heidenheim hat daheim gegen Wiesbaden gewonnen, der VfB verloren und der HSV 0:0 gegen Bielefeld gespielt. Dadurch ist die Schmidt-​Elf mittendrin im Aufstiegskampf der 2. Liga. So sieht es zumindest unser Redakteur Timo Lämmerhirt. Ein Kommentar

» weiterlesen

FCH nun mit „zwei Waffen“ im Aufstiegskampf dabei

» Sport

Foto: Lämmerhirt

In der 2. Fußball-​Bundesliga spitzt sich der Aufstiegskampf nun weiter zu – und mittendrin ist nun auch der 1. FC Heidenheim. Nach dem eigenen, mühevollen aber dennoch verdienten 1:0-Erfolg gegen den SV Wehen-​Wiesbaden hat der FCH nun nur noch einen Punkt Rückstand auf den dritten Platz (VfB Stuttgart) und dessen zwei auf den Zweiten (HSV).

» weiterlesen

Normannia Gmünd verpflichtet Vincent Sadler

» Sport

Foto: FCN

Zum Abschluss dieser Woche hat Stephan Fichter, Sportlicher Leiter des Fußball-​Verbandsligisten Normannia Gmünd, die erste externe Neuverpflichtung präsentieren können. Der 18-​jährige Vincent Sadler, ein großgewachsener Innenverteidiger von der U19 des Drittligisten SG Sonnenhof Großaspach, kickt künftig im Schwerzer.

» weiterlesen

TV Heuchlingen holt Meistertrainer Tobias Berreth zurück

» Sport

Grafik: RZ

Nach wie vor ruht der Ball im Amateurfußball. Dafür aber haben die Verantwortlichen der Vereine wesentlich mehr Zeit, sich über Personalien Gedanken zu machen.

» weiterlesen

FCH besiegt Wehen Wiesbaden mit 1:0

» Sport

Foto: Lämmerhirt

Am Freitagabend hat Fußball-​Zweitligist 1. FC Heidenheim sein erstes Geisterspiel-​Heimspiel absolviert. Zu Gast ist der Tabellen-​16. SV Wehen Wiesbaden gewesen. Nach einer deutlichen Leistungssteigerung der Gastgeber hat sich der FCH am Ende dank eines sehenswerten Treffers durch Joker Tobias Mohr mit 1:0 durchgesetzt.

» weiterlesen

Samstagsreportage: Training in Corona-​Zeiten

» Sport

Fotos: edk, alv

In Baden-​Württemberg darf seit zwei Wochen im Freien und ohne jeglichen Körperkontakt wieder trainiert werden. Aufgrund von Abstandsregeln und Hygienebestimmungen sind die Trainingseinheiten aber mit denen vor der Corona-​Pandemie nicht vergleichbar. Doch sowohl bei den Leichtathleten der LG Staufen als auch beim Tennisverein Gmünd überwiegt die Freude, dass überhaupt wieder ein Training und dadurch auch soziale Kontakte möglich sind.

» weiterlesen

Fußball: Fröhlich zum TSGV und Ahmeti nach Reutlingen

» Sport

Grafik: RZ

Dass Fußball-​Verbandsligist Normannia Gmünd gleich neun Spieler hat ziehen lassen müssen, hatten wir bereits berichtet. Nun ist bei zwei Akteuren auch klar, wo sie in der kommenden Saison kicken werden.

» weiterlesen

Reumütiger FCH empfängt den SVWW

» Sport

Footo: Lämmerhirt

An diesem Freitagabend (18.30 Uhr) startet Fußball-​Zweitligist 1. FC Heidenheim in sein erstes Heimspiel vor Geisterkulisse. Maximal 300 Menschen dürfen sich auf dem Gelände der Voith-​Arena aufhalten und den Mannen auf dem Rasen zuschauen. Zu Gast sein wird der SV Wehen-​Wiesbaden, der den Re-​Start mit einem 2:1-Erfolg über den VfB Stuttgart wesentlich besser hinbekommen hatte als der FCH.

» weiterlesen