Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Sport

Fabian Kugel erneut die Nummer eins

» Sport
(pm). Sechs Schüler aus Württemberg lösten das ersehnte Ticket: Sie starten am 21. November beim Bundesfinale des bekannten Jugendfahrradturniers des ADAC in Speyer. Darunter waren beim württembergischen Finale in Gschwend auch Fabian Kugel (Seifertshofen) und Marco Klenk (Eschach).


QR-Code
remszeitung.de/view/Lokalnachrichten/Sport/page/542/