Sie befinden sich auf einer sogenannten AMP-Seite, die für Mobilgeräte optimiert ist.
Sie wird mit Untersützung von Google-Diensten schneller, aber nicht ausschließlich über unseren Server ausgeliefert.

Datenschutzhinweis anzeigen
Die AMP-Ansicht nutzt zusätzlich Google AdSense, einen Online-Werbedienst der Google Inc. („Google“). Google AdSense verwendet sog. „Cookies“ und „WebBeacons“, die eine Analyse der Website-Nutzung ermöglichen. Durch das Weiternutzen stimmen Sie der Verarbeitung der zu Ihrer Person erhobenen Daten durch Google zu.
 
In der Klassikansicht unserer Webseite erfolgt kein Tracking durch Google.

Bezirkspokal: FC Bargau gastiert in Durlangen

Sport

Foto: RZ

Die vierte Runde des Fußball-​Bezirkspokalwettbewerbs ist an diesem Mittwoch in Ebnat ausgelost worden. Dabei kommt es unter anderem zum Duell zwischen dem A-​Ligisten FC Durlangen und dem FC Germania Bargau aus der Bezirksliga.

Mittwoch, 16. September 2020
Alex Vogt
34 Sekunden Lesedauer

Mit der SG Bettringen I und II, dem TSV Böbingen, den Sportfreunden Lorch, dem FC Durlangen und dem FC Germania Bargau sind noch sechs „Gmünder“ Teams in der vierten Runde des Bezirkspokals vertreten. Ausgetragen wird das Bezirkspokal-​Achtelfinale am Mittwoch, 23. September.

Dabei kommt es zu folgenden acht Begegnungen:
TSV Westhausen – TV SteinheimTürk. KSV Giengen – TV Neuler
TSV Hüttlingen – TSG Hofherrnweiler II
SG Bettringen II – TSG Nattheim (18 Uhr)
TSV Böbingen – SF Lorch (19 Uhr)
SG Riesbürg – SG Heldenfingen/​Heuchl.
FC Durlangen – FC Bargau (17.30 Uhr)
SV Lauchheim – SG Bettringen I (17.30 Uhr)