Haushaltsplan beschlossen, der so wohl kaum Bestand haben wird

» Böbingen an der Rems

Foto: gbr

Sowohl die Fraktion der SPD/​Unabhängige Bürger wie auch die der CDU und Freien Wähler haben in der Römerhalle dem vorgelegten Haushaltsplanentwurf zugestimmt. Doch Skepsis und Sorgen im Hinblick auf diesen Etat bleiben.

» weiterlesen

#gemeinsam: Kirche, Feuerwehr und Gemeinde helfen in Leinzell

» Leinzell

Foto: pr

Auch in der Leintalgemeinde ist in der vergangenen Woche die Nachbarschaftshilfe angelaufen. Organisiert wird sie von der katholischen Kirche, der Freiwilligen Feuerwehr und der Gemeinde Leinzell.

» weiterlesen

Schönheit des Rosensteins im Film genießen

» Heubach

Foto: gbr

Wunderbares Frühlingswetter — und ein langes Osterwochenende steht vor der Tür. Normalerweise wären unter diesen Bedingungen scharenweise Wanderer auf dem Rosenstein unterwegs und hätten sich an den Grillplätzen oder in der Waldschenke getroffen. Im Corona-​Jahr ist allerdings alles ganz anders. Um allen, die vielleicht noch wochenlang zu Hause bleiben müssen, den Hausberg von Heubach näher zu bringen, wird nun ein Film gedreht.

» weiterlesen

Jede Woche kommt in Bartholomä Post für Kinder von der Feuerwehr

» Bartholomä

Fotos: hs

In Bartholomä ist die Feuerwehr trotz und natürlich jetzt erst recht in der Coronakrise für ihre Mitbürger da. Der Brand– und Katastrophenschutz für „Das Dorf am Rande des Himmels“ – so firmiert die Gemeinde in der Touristik– und Imagewerbung – ist gesichert. Und nun fahren die Floriansjünger vom Albuch sonntags einen besonders kinderfreundlichen Einsatz.

» weiterlesen

Fünf Personen auf der Ostalb an Corona gestorben

» Ostalb

Foto: rz

Nach wie vor steigt die Zahl der Corona-​Infizierten im Ostalbkreis an. Aktuell weist die Statistik 682 Erkrankte aus – wobei dies allerdings nur die Zahl jener Personen ist, die positiv getestet wurden.

» weiterlesen

Corona-​Kontrolle: Frau hustet Polizisten an und droht zu schlagen

» Mögglingen

Foto: Archiv

Die Polizei hat ein privates Treffen aufgelöst. Eine 18-​Jährige wurde dabei übergriffig. Am Wochenende gab es 222 Vergehen im gesamten Bereich des Präsidiums Aalen.

» weiterlesen

Mehrere Corona-​Erkrankte in der Ellwanger LEA

» Ostalb

Foto: RZ-Archiv

Am vergangenen Donnerstag, 2. April, hatte das Regierungspräsidium Stuttgart in einer Pressemitteilung darüber informiert, dass ein 32-​jähriger Bewohner der Landeserstaufnahmestelle Ellwangen (LEA) aus Ghana positiv auf SARS-​Cov-​2 getestet und innerhalb der Erstaufnahmestelle in einem isolierten Quarantäne-​Bereich untergebracht wurde. Inzwischen sind sechs weitere LEA-​Bewohner an COVID-​19 erkrankt und isoliert.

» weiterlesen

Waldstettens Bürgermeister Michael Rembold lädt Kinder zu Bastel– und Malaktion ein

» Waldstetten

Screenshot: läm

Das Video ist derzeit wohl das beliebteste Medium zu Zeiten des Coronavirus. Dazu greifen auch immer mehr Politiker hierzulande. Nicht nur Stephanie Eßwein, Bürgermeisterin von Mutlangen begeistert ihre Gemeinde während der Corona-​Pandemie mit Videos, auch ihre Amtskollegen haben entdeckt, dass sie mit diesem Medium bei den Menschen Gehör finden.

» weiterlesen

Wochenendbeilage: Die Stunde des Gerüchts

» Ostalb

Foto: repro

Pst, schon gehört? In Krisenzeiten herrscht Verunsicherung. Wie geht es weiter, was ist zu tun, von wem kommt Hilfe? Das ist die Stunde des Gerüchts. Gerüchte sind manchmal unzutreffend, ihre Inhalte werden oft in Notzeiten verbreitet – früher, bevor es elektronische Medien gegeben hat, von Mund zu Mund. Das offene Aussprechen konnte lebensgefährliche Konsequenzen haben, das belegen unter anderem Tagebücher von Victor Klemperer. Davon berichtet die Rems-​Zeitung am Samstag in der Wochenendbeilage.

» weiterlesen

Schwerer Motorradunfall in Abtsgmünd

» Abtsgmünd

Foto: esc

Am Freitagmittag um kurz vor 15:15 Uhr ereignete sich ein schwerer Motorradunfall auf der B19, kurz vor der Orteinfahrt Abtsgmünd. der Biker lebensgefährlich verletzt. Er musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden.

» weiterlesen