Heubach: Erfolgreiche Suchaktion am Abend mit Hilfe eines Polizeihubschraubers

Heubach

Symbolfoto: hs

Die Polizei löste am Freitagabend im Raum Heubach eine Suchaktion aus, die kurz vor 22 Uhr abgebrochen werden konnte.

weiterlesen

Heubacher Gemeinderat gibt Zustimmung für Primalatbauvorhaben

Heubach

Foto: gbr

„Was lange währt …“ – so sagt man oft leicht dahin. Doch was das Bauvorhaben der Firma Primalat in Heubach-​Lautern betrifft, war es ein langes Ringen um Kompromisse und Zugeständnisse. Jetzt hat der Gemeinderat bei einer Gegenstimme und einer Enthaltung den Satzungsbeschluss gefasst.

weiterlesen

MHG in Heubach weiterhin auf der Überholspur

Heubach

Foto: gbr

Während Eberspächer aufgrund mangelnder Nachfrage bei Abgassystemen den Standort Gmünd schließt und wohl rund 130 Mitarbeiter entlässt, befindet sich die in der gleichen Branche aktive Heubacher Firma MHG nach wie vor auf der Überholspur – und dies sowohl im übertragenen Sinne wie auch wortwörtlich. Denn in nahezu der gesamten Formel 1 vertrauen die Rennställe auf die innovative Technologie aus Heubach.

weiterlesen

Weitere acht Jahre Warten auf die Nordumgehung

Heubach

Die Enttäuschung war groß bei Bürgern, als sie am Donnerstagabend in der Heubacher Stadthalle erfuhren, dass die Fertigstellung der Nordumgehung noch acht Jahre dauern wird.

weiterlesen

Sieben Millionen Euro für Sanierung des Schlosses

Heubach

Foto: gbr

Das Schloss in Heubach weist – rund nach drei Jahrzehnte nach der ersten Sanierung – erhebliche Schäden in der Tragwerkskonstruktion auf. Laut Architekt Stock, der am Dienstag den Gemeinderat ausführlich informierte, besteht Handlungsbedarf; ein Aufschub der Arbeiten wäre wenig sinnvoll.

weiterlesen

150 Judomatten und andere Sportgeräte in Heubach gestohlen

Heubach

Foto: gbr

Aus einer Sporthalle in der Adlerstraße wurden in der Zeit zwischen dem 6. März und 10. Juli — während die Lagerräume wegen der Corona-​Pandemie nicht von den Vereinen betreten wurden — zahlreiche Sportgeräte im Wert von rund 50.000 Euro entwendet.

weiterlesen

Planungsgespräch zur Nordumfahrung in Heubach

Heubach

Die Gestaltungsmaßnahmen in der Gmünder Straße in Heubach haben zwar zu einer gewissen Verkehrsberuhigung geführt. Aber die große Zahl an Autos und Lkw, die durch diesen Teil der Stadt rollen, kann auch durch Kreisverkehre, Geschwindigkeitsbeschränkungen, Verkehrsinseln und Fahrradschutzstreifen nicht einfach weggezaubert werden. Deshalb wird eine Verlagerung auf eine Nordumfahrung geplant.

weiterlesen

Entlassungen bei EMAG in Heubach?

Heubach

Foto: edk

„In Heubach werden bei EMAG über 70 Leute entlassen!“ Dieses Gerücht kursiert seit einigen Tagen und beunruhigt die Gemüter. Doch was ist tatsächlich dran, an dieser Aussage? Die Rems-​Zeitung sprach direkt mit der Firmenzentrale darüber.

weiterlesen

Neues Fahrzeug für die Freiwillige Feuerwehr in Heubach

Heubach

Foto: esc

Der Sitzung des Heubacher Gemeiderats am Dienstag ging die Übergabe des neuen Fahrzeugs der Freiwilligen Feuerwehr voraus. Und schon zu Beginn der eigentlichen Sitzung beschloss der Gemeinderat die Beschaffung des nächsten Fahrzeugs, das den in die Jahre gekommenen Fuhrpark der Feuerwehr auf den neuesten Stand der Technik bringen wird.

weiterlesen

Hauptstraße Heubach bekommt 30 km/​h

Heubach

Foto: edk

Der jahrelange Einsatz der Stadt Heubach für eine Reduzierung der Geschwindigkeit auf der Hauptstraße war erfolgreich. Die Straßenverkehrsbehörde (Landratsamt Ostalbkreis) hat die Maßnahme nun verbindlich für die gesamte Hauptstraße angeordnet. Dies teilte die Stadt Heubach am Montagvormittag mit.

weiterlesen