Rems-Zeitung

Sie befinden sich auf einer sogenannten AMP-Seite,
die für Mobilgeräte optimiert ist.
Sie wird mit Untersützung von Google-Diensten schneller,
aber nicht ausschließlich über unseren Server ausgeliefert.

Datenschutzhinweis anzeigen
Die AMP-Ansicht nutzt zusätzlich Google AdSense, einen Online-Werbedienst der Google Inc. („Google“). Google AdSense verwendet sog. „Cookies“ und „WebBeacons“, die eine Analyse der Website-Nutzung ermöglichen. Durch das Weiternutzen stimmen Sie der Verarbeitung der zu Ihrer Person erhobenen Daten durch Google zu.
 
In der Klassikansicht unserer Webseite erfolgt kein Tracking durch Google.

So hat ein Wettbewerb in Lautern älteren Einwohnern geholfen

Heubach

Fotos: äwil

Da Lautern sich in diesem Jahr wieder am Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ beteiligen wird, rückt die Erinnerung an das letzte Mal wieder nach vorne. Nicht nur, weil Lautern zweimal Platz 1 und einmal die Silbermedaille gewonnen hat, sondern weil aus diesem Wettbewerb zukunftsfähige Ideen entstanden sind, die längst zum modernen Ortsbild des Heubacher Stadtteils gehören. So auch der Verein „Älter werden in Lautern – Miteinander – Füreinander“.

weiterlesen

Lautern bewirbt sich wieder: „Unser Dorf hat Zukunft“

Heubach

Foto: esc

Dass Lautern sich mit dem Thema Zukunft genauso auseinandersetzt, wie mit der langen und eindrucksvollen Geschichte des Dorfes, hat der Heubacher Teilort schon oft bewiesen — unter anderem mit der erfolgreichen Teilnahme am Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ im Jahr 2012. Jetzt steht die erneute Bewerbung an.

weiterlesen

Vor Polizei geflüchtet und verunfallt — ohne Kennzeichen

Heubach

Foto: Archiv

Am Samstagmittag, gegen 14 Uhr, wollten Beamte des Polizeipostens Heubach einen 37-​jährigen Fahrer eines Motorrades kontrollieren, da an diesem kein Kennzeichen angebracht war. Der reagierte allerdings ungewöhnlich.

weiterlesen

Wanderweg am Rosenstein ist wieder geöffnet

Heubach

Foto: Forst BW

Weil Wanderer durch herabfallendes Totholz gefährdet waren wurde der Wanderweg am Ostfelsen des Rosensteins gesperrt. Das war im Februar. Nun sind die Arbeiten abgeschlossen und der Wanderweg pünktlich zum Lockdown wieder geöffnet.

weiterlesen

Heubach: Wenigstens eine „Indoor-​Kugelmärktle“ mit Besuch aus Lauscha

Heubach

Foto: zi

Es wäre zu schön gewesen, doch mit Rücksicht auf die dramatischen Corona-​Fallzahlen mit all dem Leid, das sich besonders in den Kliniken abspielt, und den Schutzregeln undenkbar: An diesem Adventswochenende wäre Heubach normalerweise Schauplatz des Kugelmarkts und Treffpunkt von Zehntausenden von vorweihnachtlich eingestimmten Besuchern.

weiterlesen

Technologiepark ASPEN: Auch der Heubacher Bürgermeister begrüßt das Gmünder Projekt

Heubach

Foto: Heino Schütte

Bei Planung und Umsetzung des Technologieparks ASPEN (Wassersstoff-​Komptenzzentrum) drückt der Gmünder Oberbürgermeister aufs Tempo. Bereits kommenden Mittwoch soll der Gemeinderat grünes Licht geben für Grundstückserwerb und Baugebietsplanung. Ab Frühjahr 2023 soll dann gebaut werden. Was sagt eigentlich der unmittelbar angrenzende Nachbar Heubach zu dem ehrgeizigen Vorhaben?

weiterlesen

Heubach wird ein Teil des Remstals

Heubach

Foto: gbr

Heubach wird ein Teil des Remstals! Natürlich nicht geographisch, aber sehr wohl im Hinblick auf den Fremdenverkehr.

weiterlesen

Kompromiss bei Friedhofssatzung in Heubach

Heubach

Foto: stadt heubach

Ausführlich befasste sich der Heubacher Gemeinderat in der Sitzung am Dienstagabend mit der Änderung der Friedhofssatzung. Wie schon in der Sitzung des Verwaltungsausschusses im Oktober standen hierbei die Flächen vor den Urnenkammern zur Diskussion.

weiterlesen

Ungebremst auf Fahrzeugschlange aufgefahren

Heubach

Am Freitagabend, gegen 17.20 Uhr, kam es auf der Landesstraße zwischen Heubach und Buch zu einem Auffahrunfall mit Verletzten und hohem Sachschaden.

weiterlesen

Heubacher Weihnachtswunschbaum im Schloss

Heubach

Foto: en

Frauke Helmle vom Familienbüro, Kirchengemeinderatsvorsitzende Claudia Hegele , Christine Masuch-​Kleiser (katholische Kirchengemeinderätin), Pfarrer Rudolf Spieth und Diakon Lars Wittek von derevangelischen Kirche eröffneten gemeinsam den sechsten Heubacher Wunschbaum mit 200 Wünschen im Schloss.

weiterlesen