Rems-Zeitung

Sie befinden sich auf einer sogenannten AMP-Seite,
die für Mobilgeräte optimiert ist.
Sie wird mit Untersützung von Google-Diensten schneller,
aber nicht ausschließlich über unseren Server ausgeliefert.

Datenschutzhinweis anzeigen
Die AMP-Ansicht nutzt zusätzlich Google AdSense, einen Online-Werbedienst der Google Inc. („Google“). Google AdSense verwendet sog. „Cookies“ und „WebBeacons“, die eine Analyse der Website-Nutzung ermöglichen. Durch das Weiternutzen stimmen Sie der Verarbeitung der zu Ihrer Person erhobenen Daten durch Google zu.
 
In der Klassikansicht unserer Webseite erfolgt kein Tracking durch Google.

Normannia Gmünd: 0:1 gegen Pfullingen

Sport

Foto: Zimmermann

Im Heimspiel gegen den VfL Pfullingen hat der Fußball-​Verbandsligist 1. FC Normannia Gmünd im Spiel nach vorne zu ideenlos agiert und durch ein Gegentor zehn Minuten vor Schluss eine 0:1-Niederlage kassiert.

weiterlesen

DJK Gmünd: 3:2 gegen den MTV Ludwigsburg

Sport

Foto: Zimmermann

Im zweiten Heimspiel in Folge ist den Regionalliga-​Volleyballerinnen der DJK Gmünd ein starkes Comeback geglückt. Nach einem 0:2-Satzrückstand bezwangen die Gastgeberinnen den MTV Ludwigsburg noch mit 3:2 (20:25, 14:25, 25:20, 25:20, 15:13).

weiterlesen

DJK Gmünd: 3:2 gegen Karlsruhe-​Beiertheim II

Sport

Foto: Astavi

Die Regionalliga-​Volleyballerinnen der DJK Gmünd haben sich in ihrem ersten Heimspiel ihren ersten Saisonsieg gesichert. Nach einem spannenden Fünf-​Satz-​Krimi gelang gegen den SV Karlsruhe-​Beiertheim II ein 3:2 (24:26, 25:21, 25:20, 23:25, 17:15)-Erfolg.

weiterlesen

TV Wetzgau: Turn-​WM mit Hörr und Trebing

Sport

Archivfotos: Kessler

Bei den Turn-​Weltmeisterschaften, die vom 18. bis 24. Oktober im japanischen Kitakyushu stattfinden, werden mit Carlo Hörr und Glenn Trebing zwei Bundesliga-​Kunstturner des TV Wetzgau dem fünfköpfigen deutschen Männer-​Team angehören.

weiterlesen

TSB Gmünd: 32:30 gegen den TV Weilstetten

Sport

Foto: Caliskan

Dem Handball-​Oberligisten TSB Gmünd gelingt in eigener Halle der ersehnte Befreiungsschlag. Beim 32:30 (18:13) gegen den TV Weilstetten müssen die Gastgeber aber bis in die Schlussminute hinein zittern. Mit zwölf Toren war Nicola Rascher der entscheidende Akteur.

weiterlesen

TV Wetzgau: 44:27-Sieg gegen die TG Saar

Sport

Foto: Caliskan

Die Bundesliga-​Kunstturner des TV Wetzgau haben im Vergleich zur 22:29-Auftaktniederlage gegen den TuS Vinnhorst im zweiten Heimwettkampf in Folge gegen die TG Saar deutlich weniger Fehler gemacht und den amtierenden deutschen Meister hochverdient mit 44:27 bezwungen.

weiterlesen