Ein Rundgang durch Gmünd – abseits eingefahrener Normen

Schwäbisch Gmünd

Fotos: Isaac Gojak

„Kreuz & Queer“ lautete der Titel eines Stadtrundgangs anlässlich des Tages gegen Homophobie, zu dem der Gmünder Historiker und Verleger Arnd Kolb eingeladen hatte. Der Rundweg bot einen Einblick in die queere Geschichte der Stadt abseits der heterosexuellen Normen. Kolb erzählte Geschichten, in denen es um die Bedeutung von Respekt und Toleranz ging.

weiterlesen