Schorndorfer Investor stellt Bauprojekt am Salvator mit Schaugerüst vor

» Schwäbisch Gmünd

Foto: Atilla Caliskan

Die neue Wohnanlage am Salvator ist Stadtgespräch. Nun soll ein Lehrgerüst einen ersten Eindruck des Baus vermitteln. Vertreter der Stadt, der Fraktionen, der Kirche und der Salvatorfreunde haben sich ein Bild davon gemacht.

» weiterlesen

Erdbeer-​Verkaufsbude angezündet

» Großdeinbach

Symbol-Foto: gbr

Auf einem Parkplatz an der K 3268 wurde am Mittwochmorgen gegen 4.20 Uhr ein dort aufgestellter Erdbeerverkaufsstand von Unbekannten in Brand gesetzt. Dieser brannte vollständig nieder. Dadurch wurde auch ein dahinter befindliche mobile Toilette in Mitleidenschaft gezogen.

» weiterlesen

Zurück in der Heimat: Mick Baumeister und Ulrike Schwebel

» Schwäbisch Gmünd

Foto: gbr

Einen kräftigen Bogen spannen und damit seine Identität beweisen – das musste Mick Baumeister bei seiner Rückkehr in die Heimat zwar nicht. Aber ansonsten hat er mit dem griechischen Sagenheld Odysseus eines gemeinsam: Einen unfreiwilligen Aufenthalt in der Fremde. Dies gilt auch für seine Lebensgefährtin, die Kultur– und Veranstaltungsmanagerin Ulrike Schwebel. .

» weiterlesen

Wechsel in der Führung: Sascha Krines verlässt Schleich

» Schwäbisch Gmünd

Fotos: Schleich

Der Spielwarenhersteller Schleich hat Anfang Mai Alison Jones zur Chief Operating Officer (COO) berufen. Zum 1. Juni übernimmt zudem Daniel Rupp die Position des Chief Financial Officer (CFO). Sascha Krines, bislang COO und CFO, verlässt das Unternehmen.

» weiterlesen

Mehrere kleine Brände gelegt

» Schwäbisch Gmünd

Mehrere kleine Brände legte ein bislang unbekannter Täter zwischen Samstagmorgen und Montagmorgen auf dem Schulhof der Pädagogischen Hochschule in der Oberbettringer Straße.

» weiterlesen

Parler-​Schüler Christian Bautsch gewinnt bei „Jugend debattiert“

» Schwäbisch Gmünd

Foto:. pr

Als Erstplatzierter in der Qualifikation trat Christian Bautsch ins Finale bei „Jugend debattiert“ ein – und sicherte sich dort tatsächlich den Landessieg.

» weiterlesen

Polizei informiert online und am Telefon über Einbruchschutz

» Schwäbisch Gmünd

Foto: edk

Corona hat es Einbrechern nicht einfach gemacht. Allerdings konnte auch die Polizei einige geplante Vorträge nicht halten. Deshalb gibt es eine Themenwoche, bei der online zum Thema Einbruchschutz informiert werden soll.

» weiterlesen

Per Umleitung zum Landratsamt

» Schwäbisch Gmünd

Das Landratsamt und die Landesanstalt für Landwirtschaft, Ernährung und Ländlicher Raum in Oberbettringen/​Hardt sind ab Dienstag, 7. Juli, bis voraussichtlich Freitag, 14. August, nur über eine Umleitung erreichbar.

» weiterlesen

Rauchwolken am Hohenstaufen: Flachdach eines Hotel-​Hallenbads brannte

» Schwäbisch Gmünd

Symbolfoto: hs

Am Hohenstaufen, Wahrzeichen des Stauferlandes, waren am frühen Abend Rauchwolken zu sehen. Es brannte im Bereich der Dachkontruktion eines Hotel-​Hallenbads.

» weiterlesen

Aufregung im Himmelsgarten: Am Wasserspielplatz gleich mehrere „Nessies“ gesichtet

» Rehnenhof-Wetzgau

Fotos: Heino Schütte

Das legendäre Seeungeheuer von Loch Ness („Nessie“) taucht überwiegend in der nachrichtenarmen Ferienzeit aus seiner Versenkung auf. Nun wurden im Landschafts– und Familienpark Himmelsgarten bei Schwäbisch Gmünd schon Anfang Juli gleich mehrere „Nessies“ gesichtet. Helle Aufregung und gewisse Beunruhigung machte sich am Sonntag zur Mittagszeit dort breit. Sogar die Angst vor möglicherweise giftigen Wasserschlangen machte am Wasserspielplatz die Runde. Auch die Rems-​Zeitung erreichten besorgte Anrufe.

» weiterlesen