Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Heubach

Wie Heubach den Verkehrslärm reduzieren will

» Heubach
Foto: edk
Weniger ist mehr – diese Weisheit gilt vor allem in Sachen Verkehrslärm. Daher bemüht sich die Stadt Heubach seit Jahren darum, die akustischen Immissionen – vor allem jene, die durch den motorisierten Verkehr verursacht werden – hörbar einzudämmen. Erste Erfolge wurden erzielt, doch damit gibt man sich noch nicht zufrieden.

Naturseifen aus Heubach

» Heubach
Fotos: nb
Allein schon die wohlriechenden Düfte, die einem beim Betreten des Hauses entgegenströmen, wecken Freude. Und machen neugierig. Und wer hier in der Kohleisenstraße 12 in Heubach jede Menge Seifen vermutet, der liegt goldrichtig.

Der Klotzbach in Heubach wird erlebbar gemacht

» Heubach
Im Bereich des Heubacher Triumphareals wird sich das Gesicht der Stadt ganz wesentlich verändern. Zur Aufenthaltsqualität beitragen wird auch die Renaturierung des Klotzbachs, der bisher eher unscheinbar vor sich hinplätscherte. Bei der Sitzung des Bauausschusses am Mittwoch ging es um die künftige Gestaltung und die Sanierung des Trogs.

Stiftung Heubach — gegründet, um Gutes zu tun

» Heubach
Foto: esc
Seit 2016 gibt es in Heubach die „Stiftung Heubach“. Dennoch, das war den Äußerungen der Mitglieder bei der Sitzung des Stiftungsrats am Mittwochabend zu entnehmen, sind Stiftung und Stiftungszweck noch zu wenig bei der Bürgerschaft der Stadt bekannt. Das soll sich ändern.

Vorerst kein Panoramablick mehr vom Rosenstein

» Heubach
Foto: fvw
Dass der Wald unter dem Klimawandel leidet, ist in aller Munde. Nun werden die Folgen auch für die Waldbesucher am Heubacher Rosenstein spürbar. Der beliebte Panoramaweg vom Ostfelsen über die große Scheuer bis zur DAV-​Hütte ist ab sofort für die Waldbesucher gesperrt.


QR-Code
remszeitung.de/view/Lokalnachrichten/Ostalb/Heubach/