Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Gschwend

Liederkranz Hellershof: Liebeserklärung zum Vereinsjubiläum

Foto: Stoppany
Bei der Ehrung zum Jahresfest in der Gemeindehalle Gschwend ist der Präsident des Chorverbands selbst begeistert von der „grandiosen Leistung“ des 125 Jahre alten Liederkranzes Eintracht Hellershof. Für ihre bisherigen 45 Jahresfeiern studierten die Sängerinnen und Sänger des Dörfervereins schätzungsweise 900 Lieder aller Art ein.

Gschwend: Kleidertausch im Bilderhaus

Foto: Archiv / gbr
Beim Musikwinter-​Kleidertausch am Samstag, 13. April, starten Jugendliche und Erwachsene in Gschwend in Sachen Mode umweltbewusst in den Frühling. Ab 17 Uhr kann im Bilderhaus nach Herzenslust nach neuen Lieblingsteilen gestöbert werden.

Vorfreude in der Blaulicht-​Gemeinde Gschwend

Foto: hs
Die Freiwillige Feuerwehr Gschwend steuert auf ihr 150-​jähriges Jubiläum und zusammen mit den anderen Hilfsorganisationen auf den Neubau eines gemeinsamen Rettungszentrums zu. Letzteres ist dringend notwendig, denn die bisherige Feuerwache ist in einer alten Postkutschenstation untergebracht.

Gschwend: Kandidaten werben um Vertrauen

Foto: bri
Am 14. April entscheidet sich bei der Bürgermeisterwahl in Gschwend, ob in den nächsten acht Jahren Christoph Hald oder Jochen Ziehr das Sagen im Rathaus hat. Die beiden Kandidaten stellten sich am Donnerstagabend in der Mehrzweckhalle den Einwohnerinnen und Einwohnern vor.

Hagbergturm Gschwend öffnet bald

Foto: Pfister
Wie heißt es doch so treffend: Wenn es mal läuft, dann läuft’s. Am Montag waren rund um den Hagbergturm gleich zwei bauliche Aktionen zu beobachten. Am 7. April öffnet Gschwends Wahrzeichen wieder.


QR-Code
remszeitung.de/view/Lokalnachrichten/Ostalb/Gschwend/