Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Ruppertshofen

20 Jahre „Urlaub ohne Koffer“ für Senioren in Ruppertshofen

Foto: gbr
Die meisten Menschen wünschen sich, ihren Lebensabend in den eigenen vier Wänden zu verbringen. Wenn aber der Partner oder die Partnerin nicht mehr da und die eigene Mobilität schon stark eingeschränkt sind, droht dann oft die Vereinsamung. Die seit 20 Jahren angebotene Seniorenfreizeit „Urlaub ohne Koffer“ ist ein Stein im Mosaik, um dem Alleinsein entgegen zu wirken.

Ruppertshofen bereitet sich auf seine 675-​Jahr-​Feier vor

Foto: gbr
Ein Jubiläum oder kein Jubiläum? Diese Frage hat man sich in Ruppertshofen gestellt, als bekannt wurde, dass sich
die vermeintlich erste urkundliche Erwähnung auf einen anderen Ort mit dem gleichen Namen bezieht. Vor 675 Jahren wurde aber die „Waibelhube“ mit Sitz in Ruppertshofen erstmals in einer Urkunde erwähnt. Die geplante Feier im Oktober findet daher statt, und die Vorbereitungen laufen.

Taxifahrt nicht bezahlt und geflüchtet

Von einem bekannten Etablissement in Aalen-​Neukochen ließen sich drei unbekannte Männer, bei denen es sich vermutlich um Osteuropäer handelt, am Donnerstagmorgen gegen 4.40 Uhr von einem Taxi nach Ruppertshofen fahren. In der Erlenstraße stiegen die drei aus, wobei einer der Männer sofort in Richtung Ortsmitte flüchtete.

Rathaussturm in Ruppertshofen

Foto: pr
Kurz nach neun Uhr morgens wurde es den Mitarbeitern des Rathauses Ruppertshofen mulmig ums Herz, denn mit großem Getöse näherte sich eine große Schar von Cowboys, Rittern, Polizisten, Feuerwehrleuten und Prinzessinnen dem Rathaus.

Kindergartenneubau Ruppertshofen: Bürgerinformation

Foto: nb
Bürgermeister Peter Kühnl war es aus zwei Gründen wichtig, im Rahmen einer Bürgerversammlung zum aktuellen Stand in Sachen Kindergartenneubau (die RZ berichtete mehrmals) zu informieren: Einerseits wollte er klar und deutlich signalisieren, dass weitere Kindergartenplätze benötigt werden. Andererseits war es ihm aber auch ein Anliegen auf die steigende Verschuldung aufmerksam zu machen, die mit dem Neubau einhergeht.


QR-Code
remszeitung.de/view/Lokalnachrichten/Ostalb/Ruppertshofen/