Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung bei Flipboard  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Blaulicht

57-​jährige Frau wird vermisst

Die 57 Jahre alte Birgit Angelika Faust-​Grumann wird vermisst. Sie verließ am Dienstag, 13.11., zwischen 8 Uhr und 8:30 Uhr, zu Fuß ihre Wohnung im Gebiet Teurershof. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich die Vermisste in einer hilflosen Lage befindet. Bislang durchgeführte Suchmaßnahmen, bei denen mehrere Streifenbesatzungen sowie ein Polizeihubschrauber eingebunden waren, führten nicht zum Auffinden der Frau.


» Schwäbisch Gmünd

Back-​Aktion bei den Lions

Fotos: has

Seit Jahren ist der Stand des Lions-​Club auf dem Gmünder Weihnachtsmarkt ein Anziehungspunkt. Selbstgebackene, hochwertige Weihnachtsplätzchen, dazu ein genauso außergewöhnlicher Glühwein wird dort angeboten und die Einnahmen am Ende einer entsprechenden sozialen Einrichtung gespendet


» Blaulicht

Autorennen zwischen Schorndorf und Lorch

Gegen 16.30 Uhr am Montagnachmittag befuhren zwei BMW-​Fahrer die B 29 von Schorndorf in Fahrtrichtung Aalen. Etwa nach dem Sünchentunnel fuhren sie nebeneinander, verlangsamten ihre Geschwindigkeit und bremsten hierdurch den Verkehr ab. Danach beschleunigten sie ihre Fahrzeuge stark und fuhren mit stark überhöhter Geschwindigkeit bis zur Anschlussstelle Lorch-​Weitmars, wo sie die B 29 wieder verließen.


» Sport

Andreas Toba bleibt dem TV Wetzgau treu

Foto: Grahn

Er ist einer der Stars im Team des Bundesligisten TV Schwäbisch Gmünd-​Wetzgau. Kunstturner Andreas Toba ist erst vom 25. Oktober bis 3. November mit dem deutschen Kader bei der WM in Doha gewesen – am vergangenen Samstag dann verabschiedete er sich mit der Mannschaft vor heimischen Publikum aus der Saison.