Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Rems-Zeitung

Albmarathon findet virtuell statt

Foto: Lämmerhirt
Dass in diesem Jahr alles anders ist, muss sicherlich nicht mehr betont werden. Dass eine traditionelle Veranstaltung wie der Albmarathon, der in diesem Jahr seinen 30. Geburtstag feiert, nun doch stattfindet, allerdings schon. Die Organisatoren der DJK Schwäbisch Gmünd unter der Leitung von Tim Schwarzkopf und Dietmar Kässer haben die Veranstaltung, die wie schon der Stadtlauf virtuell stattfinden wird, auch 2020 auf die Beine gestellt.