Startseite REMS-ZEITUNG – Sonntag, 19. Februar 2017 Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung RSS-Feeds Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Schwäbisch Gmünd | Samstag, 18. Februar 2017

Monsterkonzert der Guggen in Gmünd

Seit 18 Uhr (Samstag, 18. Februar) laufen die Monsterkonzerte auf dem Oberen Marktplatz und dem Johannisplatz im Rahmen des 34. Internationalen Guggenmusiktreffens in Gmünd. Waren es am Mittag und Nachmittag rund 2000 Zuschauer, die das musikalische Treiben begutachteten, dürfte sich die Zahl nun vervielfacht haben. Die Stadt bebt.



» Schwäbisch Gmünd | Samstag, 18. Februar 2017

Gmünd fest in Guggen-​Hand!

34. Internationales Guggenmusiktreffen am 18. und 19. Februar: Zwei Tage steht Schwäbisch Gmünd wieder ganz im Zeichen der Schrägtonmusik. Insgesamt 22 Guggenkapellen mit über 800 Musikerinnen und Musikern aus der Schweiz, Österreich, dem Fürstentum Liechtenstein, und Deutschland sind am 18. und 19. Februar in der Stadt.




» Schwäbisch Gmünd | Freitag, 17. Februar 2017

Aida — Premiere des neuen Kolping-​Musicals

Ganz großartig gesungen und gespielt. Die Aida-​Inszenierung feierte am Freitag Abend Premiere – wer die Lieder kennt und die dazugehörigen Stimmen, wer gar das Vergnügen hatte, in eine Probe reinzuschnuppern, war vom Erfolg und von der Begeisterung des Publikums nicht überrascht.


» Ostalb | Freitag, 17. Februar 2017

„Achter“-Rat tagt im Rathaus

Spätestens seit Freitag wird in Heubach Jugendbeteiligung großgeschrieben: Achtklässler der Realschule Heubach waren bei der ersten Sitzung des 8er-​Rates die Protagonisten, die im Sitzungssaal des Rathauses mit Bürgermeister Frederick Brütting Beschlüsse fassten zu von ihnen selbst eingebrachten kommunalpolitischen Themen.






QR-Code
remszeitung.de/