Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Musical Factory zeigt „Shrek“ im Stadtgarten

Foto: vv

Mit diesem Satz aus dem Schlusssong lässt sich die rundherum gelungene Inszenierung der Musical Factory, die am Freitag Premiere feierte, in wenigen Worten beschreiben. Die RZ war schon am Donnerstag bei der Generalprobe dabei.

Freitag, 26. April 2024
Sarah Fleischer
35 Sekunden Lesedauer

Seit 2020 schlummert die Inszenierung nun schon, da sie damals nicht aufgeführt werden konnte. Vergangenes Jahr im Oktober wurde sie aus dem Dornröschenschlaf geholt und entfaltet nun ihr märchenhaftes Wirken auf der Bühne im Stadtgarten.
In grünes Licht getaucht, mit Quaken und Vogelgezwitscher wird der Stadtgarten zum Sumpf. Schon die Sound– und Lichteffekte verstehen es, das Publikum zu verzaubern. Wie jedes Märchen beginnt auch dieses mit den Worten „Es war einmal“, und damit geht es zur Sache.

Mehr über die Geschichte von „Shrek“ und wann die nächsten Vorstellungstermine sind, steht in der Samstags-​Ausgabe der Rems-​Zeitung. Auch erhältlich am iKiosk.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2812 Aufrufe
140 Wörter
25 Tage 6 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2024/4/26/musical-factory-zeigt-shrek-im-stadtgarten/