Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Mutlangen

Tanzunterricht funktioniert — aber für den Rot-​Weiß-​Ball wird es schwierig

Foto: gbr
Der Tanzclub Rot-​Weiß Schwäbisch Gmünd, der im Tanzsportzentrum Disam in Mutlangen sein Domizil hat, kann heuer auf sechs Jahrzehnte seiner Vereinsgeschichte blicken – und dies würde beim traditionellen Ball im Stadtgarten normalerweise auch groß gefeiert. Allerdings deutet alles darauf hin, dass im Corona-​Jahr diese wunderbare Veranstaltung nicht über die Bühne gehen kann. Tanzkurse an Schulen sollen aber stattfinden.

Marktcafé Mutlangen: Kuchen essen und für Hilfsprojekte spenden

Foto: privat
Mitte März musste das Marktcafé, untergebracht im Gemeindehaus St. Stephanus, schließen. Wann der beliebte Treffpunkt an Mutlanger Markttagen wieder stattfindet, ist noch unklar. Auf den guten Kuchen, den die Ehrenamtlichen verkaufen, muss dennoch niemand verzichten. Seit zwei Wochen ist das Marktcafé-​Team auf dem Wochenmarkt anzutreffen.

Gemeinde dankt den Ehrenamtlichen

Fotos: str
Sie alle haben seit Ausbruch der Corona-​Pandemie viel und Außergewöhnliches in der Gemeinde Mutlangen geleistet. Dafür bedankte sich Bürgermeisterin Stephanie Eßwein am Samstagmorgen auf dem Lammplatz mit Blumen, kleinen Geschenken und Einkaufsgutscheinen.

Dr. Jens Mayer möchte in den Bundestag

Foto: privat
Kaum hat der Gmünder Bundestagsabgeordnete Norbert Barthle erklärt, dass er sich bei der nächsten Wahl 2021 nicht mehr um das Direktmandat im Wahlkreis Schwäbisch Gmünd/​Backnang bewirbt, liegt in Sachen Nachfolge schon der erste Hut im Ring. Für die CDU möchte Dr. Jens Mayer antreten.


QR-Code
remszeitung.de/view/Lokalnachrichten/Ostalb/Mutlangen/