Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Mutlangen

Baustart an der Hornbergschule

Foto: astavi

Die Hornbergschule in Mutlangen wird saniert und erweitert. Am Dienstag gab Bürgermeisterin Stephanie Eßwein den Startschuss für die umfangreichen Arbeiten. Die Kosten dafür muss die Kommune Mutlangen allerdings nicht komplett alleine stemmen.

Mittwoch, 10. April 2024
Sarah Fleischer
31 Sekunden Lesedauer

Am Dienstag hatte Bürgermeisterin Stefanie Eßwein zu einem besonderen Termin auf das Dach des Hauses drei am Schulzentrum eingeladen. Hintergrund war der Sanierungsbedarf an dem in die Jahre gekommenen Mutlanger Schulgebäude. Die Kosten dafür werden auf mehrere Bauabschnitte bis 2029 verteilt.
Weil viele Schülerinnen und Schüler aus der Gemeinde Spraitbach kommen, war auch Spraitbachs Bürgermeister Johannes Schurr beim Termin dabei. Seine Gemeinde beteiligt sich freiwillig an den Kosten für die Sanierung.

Wie viel die Sanierung kostet und mit welchen Summen Spraitbach sich beteiligt, steht am Mittwoch in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2438 Aufrufe
126 Wörter
43 Tage 9 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2024/4/10/baustart-an-der-hornbergschule/