Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Heubach

Bike the Rock: Bergwacht greift nach Trainingssturz ein

Foto: DRK-​Bergwacht Schwäbisch Gmünd

Beim Training zum Mountainbike-​Rennen Bike the Rock in Heubach ist am Freitag ein Downhiller am Rosenstein gestürzt und hat sich verletzt. Rettungswagen und Bergwacht eilten zu Hilfe.

Samstag, 27. April 2024
Benjamin Richter
28 Sekunden Lesedauer

Die alarmierte Rettungswagenbesatzung, teilt Markus Becker, Pressesprecher der DRK-​Bergwacht Schwäbisch Gmünd, mit, habe die Gmünder Bergwacht nachgefordert. Ihre Aufgabe: den verletzten Biker aus dem Gelände auf eine befahrbare Straße zu bringen.
Als die Bergwacht an der Unfallstelle eintraf, hatte die Besatzung des Rettungswagens den Mountainbiker laut Becker bereits medizinisch erstversorgt. Die neun Bergretterinnen und Bergretter brachten den Verletzten in einer Gebirgstrage unter Seilsicherung zur nächsten Straße. Dort wurde er wieder an den Rettungsdienst übergeben.

Die komplette Ausgabe der Rems-​Zeitung gibt es online auch im iKiosk.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2912 Aufrufe
114 Wörter
29 Tage 22 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2024/4/27/bike-the-rock-bergwacht-greift-nach-trainingssturz-ein/