Rems-Zeitung

Sie befinden sich auf einer sogenannten AMP-Seite,
die für Mobilgeräte optimiert ist.
Sie wird mit Untersützung von Google-Diensten schneller,
aber nicht ausschließlich über unseren Server ausgeliefert.

Datenschutzhinweis anzeigen
Die AMP-Ansicht nutzt zusätzlich Google AdSense, einen Online-Werbedienst der Google Inc. („Google“). Google AdSense verwendet sog. „Cookies“ und „WebBeacons“, die eine Analyse der Website-Nutzung ermöglichen. Durch das Weiternutzen stimmen Sie der Verarbeitung der zu Ihrer Person erhobenen Daten durch Google zu.
 
In der Klassikansicht unserer Webseite erfolgt kein Tracking durch Google.

Alfdorfer Miteinander

Alfdorf

Fotos: str

Das Wort „Miteinander“ besteht aus elf Buchstaben. Und sie stehen seit Freitag in den verschiedenen Ortsteilen und Teilorten von Alfdorf. Ganz groß aus Holz und sie werden in ein paar Wochen wieder zusammengestellt im Schlossgarten.

Samstag, 04. Juli 2020
Heinz Strohmaier
27 Sekunden Lesedauer

Geschmückt mit vielen kleinen runden Holzscheiben, auf denen sich viele Menschen, Gruppierungen, Vereine oder Organisationen Gedanken über das Miteinander im Ort gemacht haben. Bürgermeister Ronald Krötz hatte dieses Idee, die ihm, wie er beim Auftakt sagte, „irgendwann einmal am Frühstückstisch eingefallen ist“.
Drei Wochen bleiben die Buchstaben nun an den verschiedenen Plätzen, ehe sie als ganzes Wort zunächst im Schlossgarten und dann auf Wanderschaft gehen und in weiteren Ortsteilen präsentiert werden.