Dein Datenschutz, unsere Aufgabe.

Zur Darstellung unserer Inhalte als Google AMP-Seite brauchen wir deine Zustimmung. Google wird damit erlaubt, Cookies und andere Technologien zu verwenden, um personenbzogene Daten von dir zu speichern und zu verarbeiten sowie Werbung entsprechend deiner Interessen anzuzeigen. In der Klassikansicht unserer Webseite erfolgt kein Tracking durch Google.

Ausführlichen Datenschutzhinweis anzeigen
Die AMP-Ansicht nutzt zusätzlich Google AdSense, einen Online-Werbedienst der Google Inc. („Google“). Google AdSense verwendet sog. „Cookies“ und „WebBeacons“, die eine Analyse der Website-Nutzung ermöglichen. Durch das Weiternutzen stimmst du der Verarbeitung der zu Ihrer Person erhobenen Daten durch Google zu.

Ausflugstipp: Der Fünfknopfturm in Schwäbisch Gmünd

Schwäbisch Gmünd

Foto: Christian Frumolt

Er gehört zu den Wahrzeichen der Stauferstadt: Der Fünfknopfturm gilt mit seinen 27 Metern Höhe als eleganter Wächter der Stadt Schwäbisch Gmünd. Als einziger der sechs verbliebenen Türme der alten Stadtbefestigung weist er einen fünfeckigen Grundriss auf. Bis zum Ende der Reichsstadtzeit im Jahr 1802 markierte der Turm die westliche Stadtgrenze.

weiterlesen

Beniamino Molinari: Besondere Momente als Co-​Trainer erlebt

Schwäbisch Gmünd

Foto: Apollon FC

Rückblickend lässt sich für ihn eines festhalten: „Es hat bei mir schon langweiligere Jahre gegeben als 2022.“ Schließlich ist Beniamino Molinari erst als Co-​Trainer mit Apollon Limassol auf Zypern Meister geworden und war gleich danach beim in die Fußball-​Bundesliga aufgestiegenen FC Schalke 04 ein halbes Jahr lang als Co-​Trainer tätig. Ein Porträt.

weiterlesen