Rems-Zeitung

Sie befinden sich auf einer sogenannten AMP-Seite,
die für Mobilgeräte optimiert ist.
Sie wird mit Untersützung von Google-Diensten schneller,
aber nicht ausschließlich über unseren Server ausgeliefert.

Datenschutzhinweis anzeigen
Die AMP-Ansicht nutzt zusätzlich Google AdSense, einen Online-Werbedienst der Google Inc. („Google“). Google AdSense verwendet sog. „Cookies“ und „WebBeacons“, die eine Analyse der Website-Nutzung ermöglichen. Durch das Weiternutzen stimmen Sie der Verarbeitung der zu Ihrer Person erhobenen Daten durch Google zu.
 
In der Klassikansicht unserer Webseite erfolgt kein Tracking durch Google.

Drei Autos kollidieren auf der B29

Blaulicht

Foto: Archiv

Weil ein 23-​Jähriger unachtsam war, kollidierte er mit zwei anderen Autos auf der B29.

Mittwoch, 03. Februar 2021
Eva-Marie Mihai
17 Sekunden Lesedauer

Auf der B29 kam es am Dienstag gegen 14.20 Uhr zu einem Auffahrunfall. Ein in Richtung Essingen fahrender 23-​Jähriger war aus Unachtsamkeit auf das Auto eines 44-​Jährigen aufgefahren, der an einer Ampel auf Höhe des Baumarktes anhalten musste. Dessen Fahrzeug wurde durch den Aufprall noch auf ein weiteres Auto aufgeschoben. 5000 Euro sind die Schadensbilanz.