Rems-Zeitung

Sie befinden sich auf einer sogenannten AMP-Seite,
die für Mobilgeräte optimiert ist.
Sie wird mit Untersützung von Google-Diensten schneller,
aber nicht ausschließlich über unseren Server ausgeliefert.

Datenschutzhinweis anzeigen
Die AMP-Ansicht nutzt zusätzlich Google AdSense, einen Online-Werbedienst der Google Inc. („Google“). Google AdSense verwendet sog. „Cookies“ und „WebBeacons“, die eine Analyse der Website-Nutzung ermöglichen. Durch das Weiternutzen stimmen Sie der Verarbeitung der zu Ihrer Person erhobenen Daten durch Google zu.
 
In der Klassikansicht unserer Webseite erfolgt kein Tracking durch Google.

Corona-​Lagebericht im Ostalbkreis und im Rems-​Murr-​Kreis

Ostalb

Pandemieverlauf Ostalbkreis. Screenshot: Landratsamt

Die Lage im Ostalbkreis: Inzidenz: 97,4, R-​Wert: 1,01, Zunahme um 53 Fälle. Die Lage im Rems-​Murr-​Kreis: Inzidenz: 132,7, R-​Wert: 1,13, Zunahme um 91 Fälle. Die Inzidenz steht für die Anzahl neuer Fälle je 100.000 Einwohnende in 7 Tagen. Der Reproduktionswert R steht für die Anzahl der Personen, die eine infizierte Person durchschnittlich mit Covid-​19 infiziert. Bei R<1 sinkt die Zahl der Neuinfektionen. Für detaillierte Zahlen und der Situation in den Kliniken bitte weiterlesen.

weiterlesen

Zwei Betrunkene wegen der Kälte mehrfach in Schutzgewahrsam genommen

Ostalb

Symbol-Bild: gbr

Zwei Trunkenbolde erkennen offenbar nicht, wie riskant ihr Treiben ganz besonders in der kalten Jahreszeit ist. Denn schon mehrfach mussten die beiden Männer mittleren Alters in Aalen von der Polizei in Schutzgewahrsam genommen werden, weil sie so „voll“ waren, dass sie einfach im Freien liegen blieben und aus eigener Kraft nicht mehr aufstehen konnten.

weiterlesen