Rems-Zeitung

Sie befinden sich auf einer sogenannten AMP-Seite,
die für Mobilgeräte optimiert ist.
Sie wird mit Untersützung von Google-Diensten schneller,
aber nicht ausschließlich über unseren Server ausgeliefert.

Datenschutzhinweis anzeigen
Die AMP-Ansicht nutzt zusätzlich Google AdSense, einen Online-Werbedienst der Google Inc. („Google“). Google AdSense verwendet sog. „Cookies“ und „WebBeacons“, die eine Analyse der Website-Nutzung ermöglichen. Durch das Weiternutzen stimmen Sie der Verarbeitung der zu Ihrer Person erhobenen Daten durch Google zu.
 
In der Klassikansicht unserer Webseite erfolgt kein Tracking durch Google.

TSF Gschwend spurt Langlaufloipe

Gschwend

Foto: W. Pfister

Von dem Gedanken, den Gschwender Skilift in absehbarer Zeit in Betrieb zu nehmen, haben sich die Turn– und Sportfreunde verabschiedet. „Ein Betrieb, der alle notwendigen Hygiene– und Abstandregeln berücksichtigt, ist in absehbarer Zeit leider nicht möglich“, bedauert TSF-​Vorsitzende Diana Weiser. Momentan wird der Skihang meist zum Schlittenfahren benutzt, wobei das Besucheraufkommen in Bezug auf die Abstandsregeln bei Gemeindeverwaltung und TSF nicht unproblematisch gesehen wird. Um den Wintersportlern wenigsten etwas Entfaltungsmöglichkeiten zu bieten, gibt es für Skilangläufer nun eine gute Nachricht: Am Samstagnachmittag wurde eine Loipe gespurt.

weiterlesen

Beim Gschwender Musikwinter werden die Karten neu gemischt

Gschwend

Foto: Hartmut Thamm

Auch wenn die jüngsten regierungsamtlichen Einschränkungen in Folge des Covid-​19-​Virus zunächst nur bis zum 10. Januar 2021 gelten, wird Corona den Verlauf der diesjährigen Saisonweiterhin grundsätzlich beeinflussen. Die Organisatoren des Gschwender Musikwinters zum aktuellen Stand.

weiterlesen

Großeinsatz wegen brennender Scheune in Gschwend

Gschwend

Foto: Johannes Zimmermann

Eine brennende Scheune in Gschwend hat am Sonntagvormittag einen Großeinsatz ausgelöst.

weiterlesen

Gschwender Krippenweg eröffnet

Gschwend

Fotos: esc

Ob es dem Wetter geschuldet war, oder ob die Menschen sich einfach nur freuten, gemeinsam ein schönesErlebnis genießen zu können – vermutlich von beidem etwas. Jedenfalls war die Eröffnung des Krippenweges in Gschwend am 1. Advent außerordentlich gut besucht.

weiterlesen

20 Jahre Bauernmarkt in Mittelbronn

Gschwend

Foto: W. Pfister

Der Bauernmarkt beim Dorfhaus inMittelbronn ist ein sehr beliebter Treffpunkt für alle, die das Landleben lieben und gerne Produkte kaufen, die die Händler selbst angebaut oderhergestellt haben.

weiterlesen

Inge Gräßle will Norbert Barthle nachfolgen

Gschwend

Norbert Barthle gratuliert Dr. Inge Gräßle. Foto: caliskan

Die Gemeindehalle in Gschwend, sozusagen der Mittelpunkt zwischen dem Altkreis Schwäbisch Gmünd und dem früheren Kreis Backnang, ist immer der Treffpunkt zur Wahl der Kandidaten für die Bundestagswahl. Am Freitagabend waren 246 stimmberechtigte CDU-​Mitglieder aus dem Wahlkreis Backnang/​Gmünd gekommen und kürten mit 133 Stimmen Inge Gräßle aus Heidenheim zur Nachfolgerin von Norbert Barthle, der nicht mehr kandidierte.

weiterlesen

Bergwacht-​Kleinbus umgekippt — Drei Verletzte bei Unfall

Gschwend

Foto: edk

Aus noch nicht geklärter Ursache sind bei Gschwend drei Fahrzeuge zusammengestossen. Dabei wurden drei Personen verletzt.

weiterlesen

Gschwend bekommt acht Millionen Euro für Breitbandausbau

Gschwend

Foto: esc

Bevor der Gschwender Gemeinderat in den ersten Tagesordnungspunkt einstieg, durfte er erfahren, was Bürgermeister Christoph Hald am Montag so leuchtende Augen beschert hat: Ein Geldsegen steht der Gemeinde ins Haus – rund acht Millionen Euro vom Bund für die Breitbandversorgung.

weiterlesen

Museum Gschwend erhält langfristigen Nutzungsvertrag

Gschwend

Fotos: esc

Vor über 30 Jahren wurde das Heimatmuseum Horlachen gegründet. Es hat sich stets weiterentwickelt und wurde schließlich im Januar umbenannt in Museum Gschwend. Jetzt hat der Gemeinderat einen neuen Nutzungsvertrag genehmigt, der das Museum auch finanziell unterstützt.

weiterlesen

Bei Baumfällarbeiten schwer verletzt

Gschwend

Schwere Verletzungen zog sich ein 44-​Jähriger am Dienstagnachmittag bei Baumfällarbeiten in Gschwend zu. Der Mann geriet gegen 16.20 Uhr unter einen umstürzenden Baum und wurde dort eingeklemmt.

weiterlesen