Rems-Zeitung

Sie befinden sich auf einer sogenannten AMP-Seite,
die für Mobilgeräte optimiert ist.
Sie wird mit Untersützung von Google-Diensten schneller,
aber nicht ausschließlich über unseren Server ausgeliefert.

Datenschutzhinweis anzeigen
Die AMP-Ansicht nutzt zusätzlich Google AdSense, einen Online-Werbedienst der Google Inc. („Google“). Google AdSense verwendet sog. „Cookies“ und „WebBeacons“, die eine Analyse der Website-Nutzung ermöglichen. Durch das Weiternutzen stimmen Sie der Verarbeitung der zu Ihrer Person erhobenen Daten durch Google zu.
 
In der Klassikansicht unserer Webseite erfolgt kein Tracking durch Google.

Willy Weigle wird 90: Erfolgreich im Beruf und engagiert im Ehrenamt

Ruppertshofen

Foto: gbr

Die Gelenke machen nicht mehr so mit wie früher, aber ansonsten kann Willy Weigle aus Ruppertshofen am 22. April, bei guter Gesundheit seinen 90. Geburtstag feiern. Durch sein ehrenamtliches Engagement, unter anderem als Gemeinderat, und als großzügiger Förderer der örtlichen Vereine hat er sich sehr verdient um seinen Heimatort gemacht.

weiterlesen

Auf dem Weg zum „Funsportpark“

Ruppertshofen

Foto: gbr

Radfahren hat ganz unterschiedliche Facetten: Einer spult Kilometer um Kilometer auf schmalen Reifen und auf Asphalt ab — ein anderer strampelt quer durchs Gelände und in rasanter Fahrt den Berg hinunter. BMX-​Fans geht es weder um Entfernung noch um extreme Geschwindigkeiten, sondern um Geschicklichkeit. Und dafür brauchen sie die passende Anlage – zum Beispiel in Ruppertshofen.

weiterlesen

Angekommen im Kindergarten Pfiffikus

Ruppertshofen

Foto: esc

Am Montag war es endlich soweit: Die Kinder von Ruppertshofen konnten in ihren nagelneuen Kindergarten Pfiffikus einziehen. Den Umzug des alten Kindergartens in der Erlenstraße in den Neubau im Asternweg 4 hatte zuvor schon die Erzieherinnen im Januar über die Bühne gebracht.

weiterlesen

Zenneck-​Schule in Ruppertshofen ist digital ganz vorne

Ruppertshofen

Foto: esc

Die Zenneck-​Schule in Ruppertshofen ist die erste von fünf Grundschulen im Kreis, die einen riesen Schritt in Punkto Digitalisierung im Rahmen eines Pilotprojekts des Kreismedienzentrums gemacht hat. Kaum hat der Präsenzunterricht begonnen, überraschen Schulleitung und Lehrerschaft die Kinder mit neuen Lernplattformen.

weiterlesen

Medizinische Masken „made in Ruppertshofen“

Ruppertshofen

Foto: gbr

Das große Geschäft wird Sergej Heinze mit seiner selbstgebauten Maschine zur Herstellung medizinischer Masken sicherlich nicht machen. Dazu ist auf dem Markt das Angebot zu groß. Gelohnt hat es sich für ihn trotzdem, denn er hat dadurch Erfahrung mit neuen Techniken gewonnen.

weiterlesen

422.850 Euro Fördermittel für Breitbandausbau in Ruppertshofen

Ruppertshofen

Foto: Cristine Lietz

Die Gemeinde Ruppertshofen erhält 422.850 Euro aus Fördermitteln des Bundes für den Breitbandausbau. Die Förderquote der Bundesförderung beträgt 60 Prozent. Die Gesamtkosten für den Breitbandausbau belaufen sich insgesamt auf 704.750 Euro.

weiterlesen

TSV Ruppertshofen hat die Loipe gespurt

Ruppertshofen

Foto: tsvr

Bewegung an der frischen Luft tut gut — und beim Skilanglauf ist auch das Einhalten vorgeschriebener Mindestabstände kein Problem. Der TSV Ruppertshofen hat deshalb die Loipe gespurt.

weiterlesen

Zwischen Ruppertshofen und Hönig wieder frei

Ruppertshofen

Foto: gbr

Freie Fahrt zwischen Ruppertshofen und Hönig: Die Sanierungsarbeiten an der Kreisstraße sind nun abgeschlossen.

weiterlesen

Kindergartenneubau in Ruppertshofen auf der Zielgeraden

Ruppertshofen

Foto: esc

Im Oktober 2019 war der Spatenstich, jetzt ist der neue Kindergarten in Ruppertshofen auf der Zielgeraden.

weiterlesen

Gute Luft in der Zenneck-​Schule in Ruppertshofen

Ruppertshofen

Foto: esc

Die Zenneck-​Schule in Ruppertshofen hat jetzt ein kleines Gerät, das den CO2-​Gehalt in der Luft misst und direkt warnt, wenn die Qualität der Atemluft in den Klassenzimmern sich verschlechtert. Auch ein Instrument im Kampf gegen Corona.

weiterlesen