Spatenstich für neuen Kindergarten in Ruppertshofen

» Ruppertshofen

Foto: gbr

Noch vor wenigen Jahren ging man davon aus, dass die Zahl der Kinder in den Landgemeinden drastisch nach unten geht und deshalb Schulen oder Kindergartengruppen geschlossen werden. Das Gegenteil ist nun der Fall: In Ruppertshofen ist es im Kindergarten so eng, dass ein Neubau nötig ist.

» weiterlesen

20 Jahre „Urlaub ohne Koffer“ für Senioren in Ruppertshofen

» Ruppertshofen

Foto: gbr

Die meisten Menschen wünschen sich, ihren Lebensabend in den eigenen vier Wänden zu verbringen. Wenn aber der Partner oder die Partnerin nicht mehr da und die eigene Mobilität schon stark eingeschränkt sind, droht dann oft die Vereinsamung. Die seit 20 Jahren angebotene Seniorenfreizeit „Urlaub ohne Koffer“ ist ein Stein im Mosaik, um dem Alleinsein entgegen zu wirken.

» weiterlesen

Ortsdurchfahrt in Birkenlohe nun auch offiziell freigegeben

» Ruppertshofen

Foto: gbr

Eine lange Ortsdurchfahrt inklusive aller Leitungen von Grund auf zu sanieren und auszubauen, ist ohnehin ein recht aufwändiges Projekt. Wenn dann noch hinzu kommt, dass es innerorts keine Umleitungsmöglichkeit gibt, wird es besonders schwierig. Trotzdem gelang in Birkenlohe alles, wurde bei der offiziellen Freigabe gestern betont.

» weiterlesen

Ruppertshofen bereitet sich auf seine 675-​Jahr-​Feier vor

» Ruppertshofen

Foto: gbr

Ein Jubiläum oder kein Jubiläum? Diese Frage hat man sich in Ruppertshofen gestellt, als bekannt wurde, dass sich die vermeintlich erste urkundliche Erwähnung auf einen anderen Ort mit dem gleichen Namen bezieht. Vor 675 Jahren wurde aber die „Waibelhube“ mit Sitz in Ruppertshofen erstmals in einer Urkunde erwähnt. Die geplante Feier im Oktober findet daher statt, und die Vorbereitungen laufen.

» weiterlesen

Kreisstraße zwischen Ruppertshofen und Hönig wird 2020 saniert

» Ruppertshofen

Foto: gbr

„Nächstes Jahr fangen wir an!“, stellte Landrat Klaus Pavel im Hinblick auf die Kreisstraße zwischen Ruppertshofen und Hönig klar – und zwar unabhängig davon, ob es zwischenzeitlich vielleicht doch noch zu einer Einigung mit dem Grundstückseigentümer kommt oder nicht.

» weiterlesen

Bürgerinitiative fordert Ausbau der Kreisstraße Ruppertshofen — Hönig

» Ruppertshofen

Foto: gbr

Wenn sich Bürgerinitiativen für den Ausbau einer Straße stark machen, wollen sie in der Regel die Politiker dazu bewegen, dass das nötige Geld zur Verfügung gestellt wird. Im Fall der Kreisstraße zwischen Ruppertshofen und Hönig wäre jedoch das Geld da und die Politik würde gerne loslegen – aber der Baubeginn scheitert seit fast zwei Jahren am Grunderwerb.

» weiterlesen

Taxifahrt nicht bezahlt und geflüchtet

» Ruppertshofen

Von einem bekannten Etablissement in Aalen-​Neukochen ließen sich drei unbekannte Männer, bei denen es sich vermutlich um Osteuropäer handelt, am Donnerstagmorgen gegen 4.40 Uhr von einem Taxi nach Ruppertshofen fahren. In der Erlenstraße stiegen die drei aus, wobei einer der Männer sofort in Richtung Ortsmitte flüchtete.

» weiterlesen

„Heimspiel“ bei der Autorenlesung von Daniela Engist in Ruppertshofen

» Ruppertshofen

Foto: gbr

Seit Erscheinen ihres Romans „Kleins große Sache“ hat Daniela Engist in vielen Orten aus ihrem Buch gelesen. Aber wie wird es sein, wenn das Publikum vorwiegend aus Leuten besteht, die sie schon als kleines Kind gekannt haben? Diese Frage hat sich die in Freiburg lebende Schriftstellerin vor ihrer Lesung in Ruppertshofen gestellt.

» weiterlesen

Große Lösung in Ruppertshofen: Kindergarten-​Neubau für drei Gruppen

» Ruppertshofen

Foto: gbr

Rund ein Jahr lang stand das Thema „Kindergarten“ immer wieder in Ruppertshofen auf der Tagesordnung des Gemeinderats. Nun hat das Gremium die Weichen gestellt und sich für einen Neubau mit drei Gruppen entschieden. Bei einer „Sparvariante“, so die Argumentation, laufe man Gefahr, in ein paar Jahren nachbessern zu müssen.

» weiterlesen

Rathaussturm in Ruppertshofen

» Ruppertshofen

Foto: pr

Kurz nach neun Uhr morgens wurde es den Mitarbeitern des Rathauses Ruppertshofen mulmig ums Herz, denn mit großem Getöse näherte sich eine große Schar von Cowboys, Rittern, Polizisten, Feuerwehrleuten und Prinzessinnen dem Rathaus.

» weiterlesen