Rems-Zeitung - Täglich eine gute Zeitung

Anzeige

Lokalnachrichten

» Sport | Freitag, 19. Dezember 2014

Handball, Oberliga Baden-​Württemberg: Zum Hinrundenfinale erwartet der TSB Gmünd in Straßdorf das Topteam TV Oppenweiler

Zum Jahresabschluss gilt es für die Handballer des TSB Gmünd, nochmals alle Kräfte zu bündeln, denn es gastiert kein geringerer Gegner als der auf dem zweiten Platz stehende Aufstiegsfavorit TV Oppenweiler. Anpfiff am Samstag ist um 19.30 Uhr in der Straßdorfer Römersporthalle.


» Schwäbisch Gmünd | Freitag, 19. Dezember 2014

Für die ZF ein „ganz besonderes Jahr“

Es verwundert nicht, wenn die ZF AG 2014 als „ganz besonderes Jahr“ in der Firmengeschichte wertet. Immerhin wurde mit dem Kauf von TRW die größte Übernahme in der Geschichte des Unternehmens in die Wege geleitet.


» Ostalbkreis | Freitag, 19. Dezember 2014

Investitionen ohne Schulden in Waldstetten

In seiner Haushaltsrede war Michael Rembold voll des Lobes über die geniale Bürgergemeinschaft und die rasante Gemeindeentwicklung mit millionenschweren Investitionen ohne Neuverschuldung. Er kritisierte allerdings die sich im „Ländle“ breitmachende Fokussierung auf Großstädte und Ballungszentren.


» Schwäbisch Gmünd | Donnerstag, 18. Dezember 2014

Schwerer Verkehrsunfall auf der B 29 bei Hussenhofen

Ein schwerer Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr forderte am Donnerstagmittag, gegen 14.30 Uhr, zwei schwer und zwei zumindest leicht Verletzte. Gesamt-​Sachschaden etwa 37 000 Euro. Die B 29 musste über längere Zeit voll gesperrt werden.


» Sport | Donnerstag, 18. Dezember 2014

Schwimmen, Weihnachtsschwimmfest des SV Gmünd: Neuer Vereinsrekord über 100 Meter Lagen in 57,48 Sekunden

Angesichts subtropischer Temperaturen dauerte es eine Weile, bis sich beim traditionellen Weihnachtsschwimmfest des Schwimmvereins Schwäbisch Gmünd vorweihnachtliche Stimmung breit machte. Doch spätestens als der Nikolaus ins Gmünder Hallenbad einmarschierte und „White Christmas“ ertönte, war es soweit.


» Ostalbkreis | Donnerstag, 18. Dezember 2014

Kandidatenvorstellung in Täferrot am 9. Januar

Im Rahmen der Täferroter Gemeinderatssitzung gab Bürgermeister Jochen Renner bekannt, dass es nun einen dritten Kandidaten gibt, der bei der Bürgermeisterwahl am 25. Januar antreten wird: Gemeinderat Ulrich Rettenmaier. Beschlossen wurde am Mittwochabend dann auch, dass die Kandidatenvorstellung am Freitag, 9. Januar, ab 19.30 Uhr in der Werner-​Bruckmeier-​Halle stattfinden wird. Jeder der drei Kandidaten hat bei der Vorstellung 20 Minuten Redezeit; eine Fragerunde der Bürger schließt sich an. Die Moderation wird Bürgermeister Renner übernehmen.


» Schwäbisch Gmünd | Mittwoch, 17. Dezember 2014

Nach einstündiger Diskussion beschloss der Gemeinderat den Verbund aus Rauchbein– und Schiller-​Realschule

Nach einstündiger Diskussion stimmte der Gmünder Gemeinderat der Einrichtung eines Schulverbundes zwischen der Grund– und Werkrealschule Rauchbeinschule sowie der Schiller-​Realschule zum Schul-​jahr 2015/​16 zu. Es gab acht Gegenstimmen und eine Enthaltung.


» Schwäbisch Gmünd | Mittwoch, 17. Dezember 2014

Mit Gartenschau-​Schwung die Agenda „Gmünd 2020“ auf den Weg gebracht /​Dankesworte am Ende des Sitzungsjahres

Gmünd immer noch oder auch jetzt erst recht in Aufbruchstimmung. Dies wurde am Mittwoch in der letzten Gemeinderatssitzung in diesem denkwürdigen Jahr vermittelt, als das umfassende Zukunftsprogramm „Gmünd 2020 – Agenda für nachhaltige Stadtentwicklung“ einhellig beschlossen wurde.


» Kultur | Mittwoch, 17. Dezember 2014

Kopernikus-​Kammerchor: Gut ausbalanciert

Voll besetzt war die Kirche im Kloster der Franziskanerinnen am Freitagabend: Der Kammerchor des Kopernikus-​Gymnasiums aus Wasseralfingen gab sein traditionelles Konzert im Advent.


» Sport | Mittwoch, 17. Dezember 2014

Lea Riedel feiert gelungenen Einstand

Sie kam, sah und siegte: Neuzugang Lea Riedel beeindruckte bei ihrem Debüt im Trikot der LG Staufen. Bei den Hallenregionalmeisterschaften der Jugend U 18 in Ulm siegte die frühere Esslingerin im 60-​m-​Finale und im Kugelstoßen souverän.