Rems-Zeitung - Täglich eine gute Zeitung

Anzeige

Lokalnachrichten

» Ostalbkreis | Dienstag, 22. Juli 2014

Böbingen und Mögglingen fordern den Halbstundentakt

Die Neuausschreibung für den Schienenpersonennahverkehr der „Stuttgarter Netze“, also auch für die Remsbahn, bis zum Jahre 2028 stößt in Böbingen und Mögglingen auf Kritik. Bürgermeister Jürgen Stempfle hat sich jetzt an die Abgeordneten gewandt.


» Ostalbkreis | Dienstag, 22. Juli 2014

Gute und schlechte Nachrichten in der konstituierenden Sitzung des Ostalb-​Kreistags

Es gibt Hoffnung. Gut möglich, dass in naher Zukunft ein Nadelöhr entlang der B29 verschwindet. Der Abschnitt zwischen dem Kellerhaus bei Aalen-​Oberalfingen und der Anschlussstelle zur Autobahn 7 bei Westhausen soll vierspurig ausgebaut werden. Der Landkreis treibt im Auftrag des Regierungspräsidiums die Planungen voran.


» Landesgartenschau | Dienstag, 22. Juli 2014

Christ de Burgh am Dienstag im ausverkauften Stadtgarten

Im Programm fanden sich Publikumsfavoriten wie „Don’t Pay the Ferryman“, „Where Peaceful Waters Flow“, „Missing You“, „High On Emotion“ und der Klassiker „The Lady in Red“ – hier ging es auf zur großen Kuschelrunde durchs Publikum. Aber auch aus seinem neuen Album „The Hands of Man“, das im Oktober erscheinen, wird sang Chris de Burgh am Dienstag Abend im Stadtgarten einige Stücke. Auch hier erzählt er Geschichten von Liebe und Leid. Er will aber auch wachrütteln, wie in „Fredom for real“, in dem es um die Rechte der Frauen auf Bildung und eigene Meinung geht. Nach über zwei Stunden, in denen er ohne Pause auf der Bühne stand, und nach einigen Zugaben entließ er ein restlos begeistertes und gut gelauntes Publikum das ihn mit Standing Ovations feierte. Die Rems-​Zeitung berichtet.


» Schwäbisch Gmünd | Dienstag, 22. Juli 2014

Verleihung des Hellmuth-​Lang-​Preises 2014 an der PH

Ein mathematischer Spaziergang am Beispiel Gmünds ist dabei. Ebenso: „Ich bin Hauptschüler, ich kann das eh nicht“ – eine Untersuchung zur Erwartungshaltung –, sowie ein Bilderbuchprojekt in des Wortes eigentlicher Bedeutung zur Sprach– und Literaturförderung im Kindergarten: Mit dem Hellmuth-​Lang-​Preis für herausragende wissenschaftliche Arbeiten der PH wurden wieder würdige Projekte ausgezeichnet. Seit vielen Jahren verbindet der Verein der Freunde der Pädagogischen Hochschule die Mitgliederversammlung mit dieser Preisverleihung.


» Ostalbkreis | Dienstag, 22. Juli 2014

Neuer Leinzeller Gemeinderat traf sich zur ersten Sitzung

„Ihr seid die Richtigen, die Gemeinde zu lenken“, begrüßte Ralph Leischner als Bürgermeister von Leinzell am Dienstagabend die neu gewählten Mitglieder des Gemeinderates. Sie hatten nach ihrer Verpflichtung viele Gremien zu besetzen.


» Landesgartenschau | Dienstag, 22. Juli 2014

Das Gmünder Sommermärchen: Halbzeitbilanz der Gartenschau

83 Tage sind leider schon vorbei, 83 schöne Tage stehen noch bevor: Die Gmünder Gartenschau geht in die zweite Halbzeit.


» Landesgartenschau | Dienstag, 22. Juli 2014

Neu auf der Gartenschau: Ehrenamtliche Dinosaurier

Im Himmelsgarten haben jetzt die von Oberbürgermeister Richard Arnold „angelockten“ Dinosaurier Einzug gehalten. Sie sollen Hingucker werden für einen Wissenspark, wo vor allem bei Kindern und Jugendlichen das Interesse an der Urgeschichte unseres Planeten geweckt werden soll.


» Ostalbkreis | Dienstag, 22. Juli 2014

Auto auf dem Dach — Pkw-​Fahrerin verletzt

Am Dienstagmorgen gegen 6.45 Uhr fuhr eine 60-​jährige Frau in ihrem VW von Gmünd in Richtung Aalen und touchierte zwischen Böbingen und Mögglingen aus unerklärlichen Gründen einen entgegenkommenden Lkw. Dabei kam sie von der Fahrbahn ab und ihr Golf überschlug sich in einem Acker


» Schwäbisch Gmünd | Montag, 21. Juli 2014

Abschlussprüfung des Berufskollegs zum Erwerb der Fachhochschulreife

An der Kaufmännischen Schule Schwäbisch Gmünd wurden in den letzten Wochen die Abschlussprüfungen der „Berufskollegs zum Erwerb der Fachhochschulreife“ (BKFH und BK II) durchgeführt.


» Schwäbisch Gmünd | Montag, 21. Juli 2014

Freie Lese– und Schreibwerkstatt der Klösterleschule präsentiert sich auf dem Marktplat

Mit einem flotten Rapp begrüßte eine bunte Kinderschar aus den Klassen 1 bis 4 die geladenen Eltern, Geschwister und Freunde sowie Passanten vor der rollenden Lesekiste auf dem unteren Marktplatz.