Rems-Zeitung - Täglich eine gute Zeitung

Anzeige

Lokalnachrichten » Schwäbisch Gmünd

» Schwäbisch Gmünd | Freitag, 19. September 2014

In Großdeinbach werden weitere Hundetoiletten aufgestellt — Mitnahme von Fahrrädern in Linienbussen?

Vom „Hunde-​Tourismus“ war die Rede, als der Ortschaftsrat Großdeinbach gestern über die Aufstellung weiterer Hunde-​Toiletten nachdachte und sich am Ende für drei zusätzliche Behälter entschied. Auch die Ortsbücherei sowie Fahrräder in Linienbussen waren Thema dieser Beratung.


» Landesgartenschau | Donnerstag, 18. September 2014

Vorletzte Ausstellungsperiode im Treffpunkt Baden-​Württemberg

Es ist die vorletzte Ausstellungsperiode, die seit Mittwoch im Treffpunkt Baden-​Württemberg stattfindet. Interessierte sollten ausreichend Zeit einplanen; denn es sind gleich vier Ausstellungen, die bis 28. September stattfinden.


» Schwäbisch Gmünd | Mittwoch, 17. September 2014

Richard Arnold möchte Gmünd (noch) nicht den Rücken kehren und nach Stuttgart gehen

„Jetzt noch nicht, aber vielleicht kommt noch der Moment oder vielleicht doch nicht.“ Oberbürgermeister Richard Arnold hat gestern im Gespräch mit der Rems-​Zeitung dargelegt, wie sehr ihm einerseits die Zukunft der Landespolitik am Herzen liege, er andererseits sich pudelwohl in der Rolle des „OB’le von Gmend“ fühle.


» Landesgartenschau | Dienstag, 16. September 2014

Neue Ausstellung „Alles hat seine Zeit“ in der Blumenhalle befasst sich mit dem Thema Trauer

„Ich bin froh, dass die Landesgartenschau als ein Ereignis der Lebensfreude auch dem so wichtigen Thema Trauer einen Raum gibt“, sagte der evangelische Dekan Immanuel J. A. Nau gestern Abend bei der Eröffnung der neuen Ausstellung „Alles hat seine Zeit“ in der Blumenhalle im Stadtgarten.


» Schwäbisch Gmünd | Dienstag, 16. September 2014

Verkehrschaos in Gmünd: Wieder Riesenärger über mehrere Baustellen gleichzeitig

Es gibt wieder Riesenärger über mehrere Straßenbaustellen gleichzeitig in Schwäbisch Gmünd: Am Dienstag Morgen brach der Verkehr zusammen. Viele kamen zu spät zur Arbeit und zur Schule. Die Stadtverwaltung hat umgehend Maßnahmen ergriffen, damit sich dieses Chaos nicht wiederholt.


» Schwäbisch Gmünd | Dienstag, 16. September 2014

Neuer Leiter der LEL in Schwäbisch Gmünd

Er kennt Gmünd und die Landesanstalt für Entwicklung der Landwirtschaft und der ländlichen Räumen, kurz LEL , aus seiner Assessorenzeit. Nun ist er als Leiter dieser wichtigen Einrichtung für die Raumschaft zurück gekehrt. Gestern wurde Ernst Berg offiziell in sein Amt eingeführt


» Schwäbisch Gmünd | Montag, 15. September 2014

Keine „Siegessäule“, sondern ein Mahn– und Friedensmal

Das durch seine historisch umstrittene Entstehungsgeschichte in Frage gestellte Kriegerehrenmal auf dem unteren Marktplatz wird bleiben. Doch mit der Aktion „Verstrickungen“ gibt es nun neue Sichtweisen, die nun den Charakter der Säule als Mahn– und Friedensmal mehr denn je betont haben.


» Schwäbisch Gmünd | Montag, 15. September 2014

Kommentar: Farbwechsel

Man darf gespannt sein, wie lange man in Gmünd und Umgebung noch den Ausdruck hören wird, jemand schaffe „bei der ZF“. Ziemlich lange vermutlich, denn eigentlich ist die ZF ja als solche schon 15 Jahre nicht mehr Arbeitgeber für die Belegschaft der ZFLS. So, wie man in Alfdorf heute noch hört, einer von TRW sei „bei der Repa“.


» Schwäbisch Gmünd | Montag, 15. September 2014

Bosch übernimmt ZFLS komplett

Was die Rems-​Zeitung bereits am 6. August vermutete, ist eingetreten. Die Bosch-​Gruppe übernimmt die bisherige „ZF Lenksysteme“ zum Frühjahr 2015. komplett. Damit endet die seit über 75 Jahren währende Geschichte der ZF in Schwäbisch Gmünd.


» Schwäbisch Gmünd | Montag, 15. September 2014

Gut besuchte Führungen in Gmünd zum Tag des offenen Denkmals

Nachdem das Wetter den Staufer-​Begeisterten am Samstag bös mitgespielt hatte, besann es sich für die Freunde des offenen Denkmals am Sonntag passend zum Thema „Farbe“ eines Besseren.