Rems-Zeitung - Täglich eine gute Zeitung
Rems-Zeitung - Täglich eine gute Zeitung

Anzeige

Lokalnachrichten » Schwäbisch Gmünd

» Schwäbisch Gmünd | Dienstag, 24. Mai 2016

Turmstüble am Himmelsstürmer

Das kleine Vereinsheim wird konkreter: In einer außerordentlichen Mitgliederversammlung am Dienstag, 31. Mai (Beginn: 19.30 Uhr), will der Vorstand des Vereins Freundeskreis Himmelsstürmer den aktuellen Planungsstand des sogenannten „Turmstübles“ vorstellen.


» Schwäbisch Gmünd | Dienstag, 24. Mai 2016

Maimarkt im Schießtal: Vielleicht das letzte Mal

Dass es einige Familien waren, die am Freitag um kurz nach 16 Uhr auf den Schießtalplatz kamen, weckte bei den Schaustellern Hoffnung auf ein Maimarkt-​Wochenende mit großem Zuspruch. Diese Hoffnung jedoch wurde nicht erfüllt – das Interesse war abermals sehr gering. Es könnte der letzte Maimarkt gewesen sein.


» Schwäbisch Gmünd | Montag, 23. Mai 2016

Museumstag konkurriert mit Sonnenschein

Im Silberwarenmuseum Ott-​Pausersche Fabrik schlug man zwei Fliegen mit einer Klappe: Internationaler Museumstag und die Eröffnung einer Ausstellung, die hinter einem schlichten Titel Exotisches offenbart. Auch die Museen im Gmünder Umland hatten geöffnet.


» Schwäbisch Gmünd | Montag, 23. Mai 2016

Nachverdichtung auf dem Hardt

Zum Tag der Städtebauförderung stellte Baubürgermeister Julius Mihm am Samstag die städtebaulichen Entwicklungsmaßnahmen für das Hardt vor. Zu diesem Zweck war am „Sonnenhügel“ ein Modell aufgebaut, das die geplanten Änderungen bis zum Jahre 2040 darstellte.


» Schwäbisch Gmünd | Samstag, 21. Mai 2016

Dröhnende Motoren und irrer Gitarrensound

Das Wetter hätte am Samstagvormittag nicht besser sein können: Beim zweiten Bikertreff auf dem Gmünder Marktplatz traf sich nicht nur die „Motorradszene“, sondern auch viele, viele Zuschauer. Wer allerdings den Sound der Motorräder hören wollte, der musste schon kurz nach zehn Uhr auf dem Marktplatz sein, als nahezu 300 Maschinen in gemütlichem Tempo von der Kornhausstraße her auf den Marktplatz einbogen.


» Schwäbisch Gmünd | Samstag, 21. Mai 2016

Grundstück an der Rems öffentlich zugänglich machen

Bei den Vorplanungen zur Landesgartenschau hatte Tilman Ulrich kurz darüber nachgedacht, sein Grundstück für die Gartenschaubesucher zu öffnen. Die Entfernung zum restlichen LGS–Gelände ließ dieses Vorhaben jedoch im Sande verlaufen. Eine Teilnahme an der Remstalgartenschau 2019 jedoch scheint realistisch.


» Schwäbisch Gmünd | Samstag, 21. Mai 2016

Eröffnung des Gmünder Maimarktes mit vielen Besuchern

Kaum, dass der Gmünder Maimarkt auf dem Schießtalplatz am Freitag um 16 Uhr seine Pforten geöffnet hatte, waren an den verschiedensten Fahr– und Spielgeschäften auch schon Besucher zu sichten.


» Schwäbisch Gmünd | Samstag, 21. Mai 2016

Historiker Simon Paulus spricht mit der RZ über die Bedeutung der Imhofstraße 9

Dass die Imhofstraße 9 das große Haus der Gmünder Juden war, steht außer Frage, auch, dass Teile des Gebäudes als Synagoge oder Betraum genutzt wurden. Wann jedoch und wie dies geschah, ist nicht beantwortet, und endlich erfährt dieses Haus die Beachtung, die ihm zukommt.


» Schwäbisch Gmünd | Freitag, 20. Mai 2016

Rauschgiftdealer in Untersuchungshaft -

Nach vorausgegangen Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Ellwangen und der Rauschgiftermittlungsgruppe Schwäbisch Gmünd wurde am Donnerstag eine Wohnung in einem Stadtteil von Schwäbisch Gmünd durchsucht und anschließend ein 26-​jähriger in Untersuchungshaft genommen.


» Schwäbisch Gmünd | Freitag, 20. Mai 2016

„Sein letzter Rausch“: Studierendenoper der PH im Stadtgarten

Oper? Operette? Doch eher Komödie mit Musik? Was immer in den letzten vier Jahren aus einem Dachbodenfund entstanden ist, es ist bemerkenswert. Nach über 200 Jahren haben Studierende der PH Schwäbisch Gmünd das Stück „Sein letzter Rausch“ entstaubt und neu inszeniert.


Lokalnachrichten » Schwäbisch Gmünd

» Schwäbisch Gmünd | Dienstag, 24. Mai 2016

Turmstüble am Himmelsstürmer

Das kleine Vereinsheim wird konkreter: In einer außerordentlichen Mitgliederversammlung am Dienstag, 31. Mai (Beginn: 19.30 Uhr), will der Vorstand des Vereins Freundeskreis Himmelsstürmer den aktuellen Planungsstand des sogenannten „Turmstübles“ vorstellen.


» Schwäbisch Gmünd | Dienstag, 24. Mai 2016

Maimarkt im Schießtal: Vielleicht das letzte Mal

Dass es einige Familien waren, die am Freitag um kurz nach 16 Uhr auf den Schießtalplatz kamen, weckte bei den Schaustellern Hoffnung auf ein Maimarkt-​Wochenende mit großem Zuspruch. Diese Hoffnung jedoch wurde nicht erfüllt – das Interesse war abermals sehr gering. Es könnte der letzte Maimarkt gewesen sein.


» Schwäbisch Gmünd | Montag, 23. Mai 2016

Museumstag konkurriert mit Sonnenschein

Im Silberwarenmuseum Ott-​Pausersche Fabrik schlug man zwei Fliegen mit einer Klappe: Internationaler Museumstag und die Eröffnung einer Ausstellung, die hinter einem schlichten Titel Exotisches offenbart. Auch die Museen im Gmünder Umland hatten geöffnet.


» Schwäbisch Gmünd | Montag, 23. Mai 2016

Nachverdichtung auf dem Hardt

Zum Tag der Städtebauförderung stellte Baubürgermeister Julius Mihm am Samstag die städtebaulichen Entwicklungsmaßnahmen für das Hardt vor. Zu diesem Zweck war am „Sonnenhügel“ ein Modell aufgebaut, das die geplanten Änderungen bis zum Jahre 2040 darstellte.


» Schwäbisch Gmünd | Samstag, 21. Mai 2016

Dröhnende Motoren und irrer Gitarrensound

Das Wetter hätte am Samstagvormittag nicht besser sein können: Beim zweiten Bikertreff auf dem Gmünder Marktplatz traf sich nicht nur die „Motorradszene“, sondern auch viele, viele Zuschauer. Wer allerdings den Sound der Motorräder hören wollte, der musste schon kurz nach zehn Uhr auf dem Marktplatz sein, als nahezu 300 Maschinen in gemütlichem Tempo von der Kornhausstraße her auf den Marktplatz einbogen.


» Schwäbisch Gmünd | Samstag, 21. Mai 2016

Grundstück an der Rems öffentlich zugänglich machen

Bei den Vorplanungen zur Landesgartenschau hatte Tilman Ulrich kurz darüber nachgedacht, sein Grundstück für die Gartenschaubesucher zu öffnen. Die Entfernung zum restlichen LGS–Gelände ließ dieses Vorhaben jedoch im Sande verlaufen. Eine Teilnahme an der Remstalgartenschau 2019 jedoch scheint realistisch.


» Schwäbisch Gmünd | Samstag, 21. Mai 2016

Eröffnung des Gmünder Maimarktes mit vielen Besuchern

Kaum, dass der Gmünder Maimarkt auf dem Schießtalplatz am Freitag um 16 Uhr seine Pforten geöffnet hatte, waren an den verschiedensten Fahr– und Spielgeschäften auch schon Besucher zu sichten.


» Schwäbisch Gmünd | Samstag, 21. Mai 2016

Historiker Simon Paulus spricht mit der RZ über die Bedeutung der Imhofstraße 9

Dass die Imhofstraße 9 das große Haus der Gmünder Juden war, steht außer Frage, auch, dass Teile des Gebäudes als Synagoge oder Betraum genutzt wurden. Wann jedoch und wie dies geschah, ist nicht beantwortet, und endlich erfährt dieses Haus die Beachtung, die ihm zukommt.


» Schwäbisch Gmünd | Freitag, 20. Mai 2016

Rauschgiftdealer in Untersuchungshaft -

Nach vorausgegangen Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Ellwangen und der Rauschgiftermittlungsgruppe Schwäbisch Gmünd wurde am Donnerstag eine Wohnung in einem Stadtteil von Schwäbisch Gmünd durchsucht und anschließend ein 26-​jähriger in Untersuchungshaft genommen.


» Schwäbisch Gmünd | Freitag, 20. Mai 2016

„Sein letzter Rausch“: Studierendenoper der PH im Stadtgarten

Oper? Operette? Doch eher Komödie mit Musik? Was immer in den letzten vier Jahren aus einem Dachbodenfund entstanden ist, es ist bemerkenswert. Nach über 200 Jahren haben Studierende der PH Schwäbisch Gmünd das Stück „Sein letzter Rausch“ entstaubt und neu inszeniert.