Rems-Zeitung

Sie befinden sich auf einer sogenannten AMP-Seite,
die für Mobilgeräte optimiert ist.
Sie wird mit Untersützung von Google-Diensten schneller,
aber nicht ausschließlich über unseren Server ausgeliefert.

Datenschutzhinweis anzeigen
Die AMP-Ansicht nutzt zusätzlich Google AdSense, einen Online-Werbedienst der Google Inc. („Google“). Google AdSense verwendet sog. „Cookies“ und „WebBeacons“, die eine Analyse der Website-Nutzung ermöglichen. Durch das Weiternutzen stimmen Sie der Verarbeitung der zu Ihrer Person erhobenen Daten durch Google zu.
 
In der Klassikansicht unserer Webseite erfolgt kein Tracking durch Google.

Wallfahrtsende auf dem Rechberg

Rechberg

Fotos: Gerhard Nesper

Mit dem Abschlussgottesdienst am Sonntag ging nach acht Tagen die 94. Rechberger Wallfahrtswoche zu Ende. Unter dem Leitwort „Maria, unter deinen Schutz und Schirm“ waren an den Werktagen jeweils bestimmte Personengruppen unter den besonderen Schutz Marias gestellt worden.

weiterlesen

Wallfahrtswoche auf dem Rechberg

Rechberg

Fotos: Gerhard Nesper

Unter dem Leitwort „Maria unter deinen Schutz und Schirm“ startete die Seelsorgeeinheit Unterm Hohenrechberg am Sonntag unter Beachtung der cornabedingten Abstands– und Hygieneregeln mit dem Eröffnungsgottesdienst in die diesjährige Wallfahrtswoche.

weiterlesen

Jungtierschau auf dem Schurrenhof

Rechberg

Fotos: Gerhard Nesper

Den diesjährigen Nachwuchs an Kaninchen, Wassergeflügel und Tauben präsentierten die Züchter des Kleintierzuchtvereins Rechberg am Samstag und Sonntag in der Reithalle des Isländergestüts auf dem Schurrenhof. An beiden Tagen wurden die schönsten Jungtiere dem interessierten Publikum vorgestellt.

weiterlesen

Sternchenwallfahrt auf den Rechberg

Rechberg

Fotos: Gerhard Nesper

Üblicherweise findet am Dreifaltigkeitssonntag traditionsgemäß eine Sternwallfahrt der Jugend zum Kloster Untermarchtal statt. Dieser erste Sonntag nach Pfingsten ist keinem Ereignis aus dem Leben Jesu, sondern dem Glaubenssatz der Dreifaltigkeit Gottes in Vater, Sohn und Heiligem Geist gewidmet, weshalb er auch Trinitatis genannt wird.

weiterlesen

Maiandacht auf dem Rechberg

Rechberg

Fotos: Gerhard Nesper

Auf dem Platz vor der barocken Wallfahrts– und Pfarrkirche St. Maria auf dem Hohenrechberg fand am Himmelfahrtstag unter Beachtung der cornabedingten Abstands– und Hygieneregeln eine Maiandacht statt, die von Dekan und Münsterpfarrer Robert Kloker zelebriert wurde.

weiterlesen