Rems-Zeitung

Sie befinden sich auf einer sogenannten AMP-Seite,
die für Mobilgeräte optimiert ist.
Sie wird mit Untersützung von Google-Diensten schneller,
aber nicht ausschließlich über unseren Server ausgeliefert.

Datenschutzhinweis anzeigen
Die AMP-Ansicht nutzt zusätzlich Google AdSense, einen Online-Werbedienst der Google Inc. („Google“). Google AdSense verwendet sog. „Cookies“ und „WebBeacons“, die eine Analyse der Website-Nutzung ermöglichen. Durch das Weiternutzen stimmen Sie der Verarbeitung der zu Ihrer Person erhobenen Daten durch Google zu.
 
In der Klassikansicht unserer Webseite erfolgt kein Tracking durch Google.

Besinnungszeit in der St.Franziskus-Kirche

Schwäbisch Gmünd

Foto: gbr

„Ich bin sehr froh, dass wir diese schöne Tradition im Advent nicht unterbrechen müssen, sondern auch in diesem Jahr unsere Besinnungszeit mittags in der St.Franziskuskirche anbieten können!“, sagte Dekan Robert Kloker.

Donnerstag, 26. November 2020
Gerold Bauer
26 Sekunden Lesedauer

Seit Jahren wird im Advent in der St. Franziskus-​Kirche um die Mittagszeit eine besinnliche Viertelstunde angeboten. Einen Massenandrang gab es schon bisher nicht, so dass auch nun nicht zu befürchten ist, die Besucherinnen und Besucher könnten das Corona-​Limit von rund 60 Personen im Gotteshaus sprengen.
Warum es sich lohnt, mittags dort eine „Auszeit“ zu nehmen und was in diesem Jahr anders als bisher läuft, steht am 26. November in der Rems-​Zeitung!