Sie befinden sich auf einer sogenannten AMP-Seite, die für Mobilgeräte optimiert ist.
Sie wird mit Untersützung von Google-Diensten schneller, aber nicht ausschließlich über unseren Server ausgeliefert.

Datenschutzhinweis anzeigen
Die AMP-Ansicht nutzt zusätzlich Google AdSense, einen Online-Werbedienst der Google Inc. („Google“). Google AdSense verwendet sog. „Cookies“ und „WebBeacons“, die eine Analyse der Website-Nutzung ermöglichen. Durch das Weiternutzen stimmen Sie der Verarbeitung der zu Ihrer Person erhobenen Daten durch Google zu.
 
In der Klassikansicht unserer Webseite erfolgt kein Tracking durch Google.

Motorradfahrer verletzt

Weiler in den Bergen

Fotos: Caliskan

Ein Motorradunfall ereignete sich am Samstagabend auf der Landesstraße 1160 zwischen Weiler und Degenfeld. Dabei wurden zwei Personen verletzt.

Sonntag, 21. Juni 2020
Heinz Strohmaier
24 Sekunden Lesedauer

Gegen 19.30 Uhr wurde der Unfall gemeldet. Der Motorradfahrer war mit einer Sozia in einer Linkskurve auf der nassen L 1160 zwischen Weiler und Degenfeld ins Schlingern geraten und gegen die Leitplankte gekracht. Der Fahrer fiel dabei den Abhang hinunter. Beide wurden bei dem Unfall verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr, das DRK und die Bergwacht waren mit mehreren Personen und Fahrzeugen im Einsatz. Die Strecke musste während der Bergungsmaßnahmen voll gesperrt werden.