Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung bei Flipboard  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Timo Lämmerhirt (läm)

Sportredaktion / Digitales

Timo Lämmerhirt (Jahrgang 1980) ist der jüngste Neuzugang der Rems-Zeitung. Im Februar 2018 ist er von der Schwäbischen Zeitung (Aalener Nachrichten) nach Schwäbisch Gmünd gewechselt, wo er zuvor das Ressort Sport leitete. In der Redaktion der Rems-Zeitung liegt sein Fokus ebenfalls auf dem Sport, doch trifft man ihn auch auf Lokalterminen an. Steckenpferde des gebürtigen Dortmunders sind Fußball und Handball, doch ist er stets darauf aus, auch sogenannte Randsportarten in den Fokus zu rücken. Ebenfalls soll er den Online- sowie Facebook-Auftritt der Rems-Zeitung im Auge behalten, unter anderem für eine höhere Frequentierung sorgen. Bevor er ins Ländle zog, hat er bei der Altmark-Zeitung in Sachsen-Anhalt als Redakteur gearbeitet. Lämmerhirt hat Germanistik und Erziehungswissenschaften in Bochum studiert und bei der simpli PR-Agentur in Hamm volontiert.




QR-Code
remszeitung.de/content/rems-zeitung/lokalredaktion/timo-laemmerhirt.html