Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Ostalb

Böbinger DRK-​Senioren verbrachten fünf schöne Tage im bayerischen Wald

20 Böbinger DRK-​Senioren verbrachten fünf schöne Tage im bayerischen Wald. Der Ausflug zum „Wald aus Glas“ bildete einen Höhepunkt.

Samstag, 06. Juni 2009
Rems-Zeitung, Redaktion
1 Minute 3 Sekunden Lesedauer

BÖBINGEN (pm). Nach dem Bezug der Unterkunft in Bad Kötzting war Straubing das erste Ausflugsziel der heiteren Gruppe. Nach einer Stadtbesichtigung ging die Fahrt weiter zum „Gläsernen Wald“ am Fuß der Burgruine Weißenstein in Regen. Auf dem weißen Quarzriff des Großen Pfahl wächst dort auf 2000 Quadratkilometern ein Wald, der seinesgleichen sucht. Bis fünf Meter ragen hier 26 gläsernen, in grün, braun und blau schimmernden Tannen, Fichten, Buchen, Kiefern und Espen in die Höhe. Das Kunstwerk wurde geschaffen von Rudi Schmidt aus Raubühl bei Viechtach.
Der nächste Tag stand auch ganz im zeichen der Glaskunst. In Arnsbruck besuchten die Reisenden die Firma Beinfurter und staunten über die Kristall-​Kunstgärten, die an eine Märchenlandschaft erinnern. In der Bärwurzerei „Zwiesel“ begann der gesellige Teil des Tages. Dort überzeugten sich die Senioren von der bayerischen Schnapsbrennkunst.
In den nächsten Tagen luden die Wallfahrtskirchen in Neuenkirch und in Weißenregen die Senioren zu besinnlichen Stunden ein. Einen besonderen akustischen Genuss bot am vorletzten Tag der Reise das Glockenspiel in Furth im Wald. Am Abend vor der Abreise war Unterhaltung geboten. Bei Sketchen, Musik und Tanz verflog die Zeit wie im Nu.
Der Abschied bei sonnigen Wetter fiel allen schwer. Als kleines „Bonbon“ wurden die Senioren mit einer Schifffahrt von Kehlheim nach Kloster Weltenburg überrascht. Auch an die 23. Seniorenfreizeit werden sich die Böbinger Senioren im DRK gerne zurück erinnern. An die interessanten Sehenswürdigkeiten und die schönen gemeinsamen Stunden.

Beitrag teilen

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

#gemeinsam #bleibtdaheim
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb.

Hinweis: Dieser Artikel wurde vor 3961 Tagen veröffentlicht.

1406 Aufrufe
254 Wörter
3961 Tage 4 Stunden Online


QR-Code
remszeitung.de/2009/6/6/bobinger-drk-senioren-verbrachten-funf-schone-tage-im-bayerischen-wald/