Startseite REMS-ZEITUNG – Donnerstag, 25. August 2016 Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung RSS-Feeds Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Schwäbisch Gmünd | Dienstag, 12. Januar 2016

Diebespärchen geht dreist auf dem Marktplatz vor

Am Dienstag kurz vor elf Uhr entwendeten zwei Unbekannte von einem Außenkleiderständer, der vor einem Bekleidungsgeschäft auf dem Marktplatz stand, eine braune Winterdamenjacke der Marke Tom Tailor im Wert von rund 90 Euro. Eine Angestellte, die von einem Zeugen auf den Diebstahl aufmerksam gemacht wurde, konnte die beiden Täter folgendermaßen beschreiben: 1. Täter: männlich, ca. 30 Jahre alt, ca. 180 cm groß und schlank. Dunkler Teint. Bekleidet war der Unbekannte mit einer schwarzen Jacke, unter der er einen grau-​grünen Kapuzenpullover trug. Die Kapuze hatte er über den Kopf gezogen. 2. Täter: weiblich, etwa. 25 bis 30 Jahre, ca. 165 cm groß, normale Statur. Die Frau trug eine weiße Steppjacke. Sie hat dunkelblondes, schulterlanges Haar. Hinweise bitte an das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd, 0 71 71/​35 80.

 

QR-Code
remszeitung.de/2016/1/12/diebespaerchen-geht-dreist-auf-dem-marktplatz-vor/