Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung bei Flipboard  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Kultur | Freitag, 06. April 2018

Gmünder Jazz-​Mission: „The Bad Plus“ im Prediger

Galerie (2 Bilder)
 

Fotos: Shervin Lainez, jami

Stilistisch kombinieren „The Bad Plus“ Elemente des Avantgarde-​Jazz mit Rock– und Popelementen. Mit ihrer Kreativität, ihrem einzigartigen Sound und ihrem Gespür für Live-​Performances hat die Band unzählige Fans weltweit gewonnen.

In ihrer Reihe „Jazz
im Prediger“ präsentiert die Gmünder Jazz-​Mission in Zusammenarbeit
mit dem Kulturbüro seit Jahren
prominente Namen der aktuellen
Jazz-​Szene auf höchstem Niveau. Dieses Mal zu Gast ist das amerikanische Supertrio „The Bad Plus“. Mick Baumeister eröffnet den Abend mit einem „In Memoriam Uwe Werner“. „The Bad Plus“ spielen am Freitag,
13. April, 20 Uhr, bei „Jazz im Prediger“.

Veröffentlicht von Reinhard Wagenblast.
Lesedauer: 23 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2018/4/6/gmuender-jazz-mission-the-bad-plus-im-prediger/