Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung bei Flipboard  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung bei iKiosk  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis
» Kultur | Montag, 18. Februar 2019

„Eine Messe für Arras“: Beklemmendes beim Gschwender Musikwinter

Galerie (1 Bild)
 

Foto: jb

Die größten Katastrophen des menschlichen Zusammenlebens wurden am Samstag beim Gschwender Musikwinter, der heuer unter dem Leitwort „Zorn“ steht, eindrucksvoll und ergreifend, beeindruckend und beklemmend zugleich mit Wort und Musik in Szene gesetzt.
Andrzej Szczypiorskis Roman „Eine Messe für die Stadt Arras“ kam in einer Bearbeitung von Martin Mühleis und Komponist Libor Sima auf die Bühne: Gesprochen von Fabian Hinrichs und Rüdiger Vogler, musikalisch intensiviert durch „Les Voix de Saxe“ mit ganz eigener Klangsprache.
Szczypiorskis Roman von 1971 erzählt von Pogromen in der nordfranzösischen Stadt Arras in der zweiten Hälfte des 15. Jahrhunderts. Der Autor war durch sein politisches Engagement sowohl mit der NS-​Diktatur als auch mit der Führung des stalinistischen Polens in Konflikt geraten und brachte diese Erfahrungen in den Roman mit ein.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk.

10 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

Reinhard Wagenblast
31 Sekunden Lesedauer
1431 Aufrufe
31 Tage 6 Stunden Online
Flesch-Reading-Score 60


QR-Code
remszeitung.de/2019/2/18/eine-messe-fuer-arras-beklemmendes-beim-gschwender-musikwinter/