Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Leinzell

Motorradfahrerin schwer verletzt

Eine Schwerverletzte und rund 3500 Euro Sachschaden waren das Resultat eines Motorradunfalls in Leinzell am Sonntagvormittag.

Sonntag, 23. Juni 2019
Edda Eschelbach
13 Sekunden Lesedauer

Die Frau befuhr mit ihrem Motorrad die Gögginger Straße in Richtung Göggingen. Sie kam aufgrund eines Fahrfehlers von der Straße ab und prallte gegen eine Straßenlaterne. Sie musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

4979 Aufrufe
54 Wörter
1321 Tage 12 Stunden Online

Beitrag teilen

Hinweis: Dieser Artikel wurde vor 1321 Tagen veröffentlicht.


QR-Code
remszeitung.de/2019/6/23/motorradfahrerin-schwer-verletzt/