Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Kultur

Museum startet Test: Besucher dürfen donnerstags eintrittsfrei in die Ausstellung

Foto: mia

Ab Donnerstag, 2. Juli, ist der Eintritt in die Dauerausstellung des Museums und das Silberwarenmuseum Ott-​Pausersche Fabrik frei. Die Regel gilt für ein Jahr.

Donnerstag, 02. Juli 2020
Eva-Marie Mihai
37 Sekunden Lesedauer

Das Museum startet wieder durch: Seit Anfang Juli soll es mehr Vermittlungsangebote für Besucher geben und einen eintrittsfreien Besuchertag. Außerdem gelten neue Eintrittspreise. Und das Programm der „Museumsfüchse“ nimmt wieder Fahrt auf.

Um die Inhalte sowohl der Sammlungspräsentation als auch der Sonderausstellungen einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich zu machen und zu vermitteln, bietet das Museum ab 1. Juli Führungen in einem festen Turnus an jeden Samstag, um 14 Uhr: kostenfreie Führung durch die Dauerausstellung, ohne Voranmeldung, zuzüglich Eintrittspreis (3 Euro). Und jeden Sonntag, um 15 Uhr: Führung durch die aktuelle Sonderausstellung, ohne Voranmeldung, 2,00 Euro zuzüglich Eintrittspreis (5 Euro).


Den kompletten Text lesen Sie in der Freitagsausgabe, 3. Juli, in der RZ.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1033 Aufrufe
151 Wörter
42 Tage 10 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
schauorte.deNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2020/7/2/museum-startet-test-besucher-duerfen-donnerstags-eintrittsfrei-in-die-ausstellung/