Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

Fußball: Der FC Stern setzte beim 4:1-Ausrufezeichen im Abstiegskampf

Foto: Stoppany

Mit einem überzeugenden 4:1-Heimerfolg über den Tabellendritten SG Heldenfingen/​Heuchlingen hat der FC Stern Mögglingen drei wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt der Fußball-​Bezirksliga eingefahren. Vier Tore erzielte auch die zweitplatzierte SG Bettringen.

Montag, 06. Mai 2024
Thomas Ringhofer
28 Sekunden Lesedauer

Beim bereits abgestiegenen Bezirksliga-​Schlusslicht TV Steinheim ist der SGB ein souveräner 4:0-Erfolg gelungen. Einen Punkt sicherten sich die Sportfreunde Lorch durch das 2:2 in Neuler – bis zur 89. Minute hatte dabei der Gegner noch mit 2:1 geführt. Seine vierte Niederlage in Folge kassierte derweil der Tabellenelfte FC Durlangen. Das Kellerduell beim SV Lauchheim ging klar mit 0:3 verloren.

Die Spielberichte der Partien mit „Gmünder“ Beteiligung sowie alle Ergebnisse und Torschützen finden Sie in der Montagsausgabe der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1262 Aufrufe
114 Wörter
15 Tage 17 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2024/5/6/fussball-der-fc-stern-setzte-beim-41-ausrufezeichen-im-abstiegskampf/