Startseite REMS-ZEITUNG – Donnerstag, 29. September 2016 Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung RSS-Feeds Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Ostalb | Montag, 01. Dezember 2014

Noch kein Schnee — aber Gefahr durch Eisbruch

Kein Schnee, kein Glatteis — und trotzden werden Straßen im Ostalbkreis gesperrt. Bäume bzw. Äste drohen auf die Straße zu fallen, bedingt durch Feuchte oder Nässe mit drohendem Eisbruch.

Zum derzeitigen Stand, Montag um 12:30 Uhr, sind nach Rücksprache mit den Straßenmeistereien Aalen und Gmünd (Herren Burger und Lang) folgende Straßen noch bzw. weiterhin gesperrt.

- L 1076 Waldhausen — Hülen à Sperrung bleibt bis auf Weiteres

- L 1080 Waldhausen-​Beuren à Sperrung wird voraussichtlich im Laufe des Nachmittags aufgehoben

- L 1162 Bartholomä — Heubach à Sperrung bleibt bis voraussichtlich Donnerstag, es sei denn, es wird merklich wärmer

- L 1221 Bartholomä –Böhmenkirch à Sperrung bleibt bis voraussichtlich Donnerstag, es sei denn, es wird merklich wärmer

 

QR-Code
remszeitung.de/2014/12/1/noch-kein-schnee---aber-gefahr-durch-eisbruch/