Startseite REMS-ZEITUNG – Dienstag, 27. September 2016 Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung RSS-Feeds Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Ostalb | Freitag, 08. Mai 2015

Berufsinformation aus erster Hand im Rosenstein-​Gymnasium: Großes Interesse der Schülerinnen und Schüler

Galerie (4 Bilder)

Natürlich finden Schülerinnen und Schüler Informationen über Berufe und Studiengänge im Internet oder bei der Agentur für Arbeit. Auskünfte aus erster Hand von Hochschulen, Firmen sowie von Azubis und Studenten haben allerdings einen besondern Reiz.


HEUBACH. Und so war gestern die Resonanz der Schülerinnen und Schüler des Rosenstein-​Gymnasiums auf die schulinterne Berufsinformationsveranstaltung sehr gut. Über 200 Jugendliche ab Klasse 9 nutzten sich Gelegenheit, durch direkte Fragen heraus zu finden, inwieweit die unterschiedlichen Studien– und Ausbildungsmöglichkeiten für sie ganz persönlich in Frage kommen. Sowohl Rektor Johannes Josef Miller als auch Uwe Wonneberg, der in Heubach für den Bereich „Berufsorientierung am Gymnasium“ zuständig ist, zeigten sich mit dem Besuch sehr zufrieden. Organisiert hatte diese Veranstaltung die Lehrerin Alexa Hildebrand.

(mehr dazu in der Rems-​Zeitung vom 9. Mai 2015)

 

QR-Code
remszeitung.de/2015/5/8/berufsinformation-aus-erster-hand-im-rosenstein-gymnasium-grosses-interesse-der-schuelerinnen-und-schueler/