Direkt zum Inhalt springen

» Nachrichten » Rems-Murr

Risiko im Wald und Sanierung der Schule in Pfahlbronn

Die Forstbetriebsgemeinschaft Welzheimer Wald möchte mit der Gemeinde Alfdorf eine Vereinbarung über die Nutzung von Waldwegen abschließen.

Dienstag, 26. Juli 2016
Rems-Zeitung, Redaktion
20 Sekunden Lesedauer

Sie befürchtet ein höheres Haftungsrisiko. Die Vereinbarung stand gestern auf der Tagesordnung des Gemeinderats. Doch Bürgermeister Michael Segan setzte den Punkt ab mit der Begründung, dass noch weiterer Erläuterungsbedarf bestehe. So befasste man sich gleich mit der Vergabe von zwei Gewerken für die Sanierung der Schule im Lindengarten in Pfahlbronn. Einen Bericht über die Sitzung kann man in der heutigen Ausgabe der Rems-​Zeitung lesen!

Beitrag teilen

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung.

#gemeinsam #bleibtdaheim
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb.

Hinweis: Dieser Artikel wurde vor 1347 Tagen veröffentlicht.

1328 Aufrufe
82 Wörter
1347 Tage 19 Stunden Online


QR-Code
remszeitung.de/2016/7/26/risiko-im-wald-und-sanierung-der-schule-in-pfahlbronn/