Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung RSS-Feeds  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Ostalb | Donnerstag, 12. Oktober 2017

Sechs neue Klinikseelsorgerinnen für das Stauferklinikum

Galerie (1 Bild)
 

esc

Viele der Kranken im Stauferklinikum werden sich freuen: Sie bekommen künftig, wenn sie es möchten, Besuch von sechs neuen ehrenamtlichen Klinikseelsorgerinnen. Die Frauen absolvieren seit einem Jahr einen Kurs und werden am Sonntag offiziell in ihn neues Amt eingesetzt.

„Ich möchte den kranken Menschen Zeit schenken.“ Das ist eine der Aussagen der sechs Frauen, die sich ab jetzt der Seelsorge im Stauferklinikum widmen möchten – ehrenamtlich. Als hauptamtlicher Klinikseelsorger betreut Pfarrer Peter Palm seine neuen Mitarbeiterinnen, die seit Oktober 2016 einen von der Evangelischen Landeskirche bezahlten Seelsorge-​Kurs absolvieren. Mehr über ihre Motivation und ihre Arbeit erfahren sie am Freitag in der Rems-​Zeitung.

Veröffentlicht von Rems-Zeitung, Redaktion.
Lesedauer: 26 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2017/10/12/sechs-neue-klinikseelsorgerinnen-fuer-das-stauferklinikum/