Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung Alexa Skill Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Blaulicht | Montag, 02. Oktober 2017

Alkoholkontrolle: Blutentnahme fast verschlafen

Galerie (1 Bild)

Ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer meldete am Samstagmorgen gegen 4.15 Uhr einen Pkw, der auf der B 29 in Schlangenlinien unterwegs war und dann in eine Haltebucht fuhr. Die Polizei traf dort einen Pkw Renault an. Im Fahrzeug befanden sich ein Mann und eine Frau, die beide tief und fest schliefen.

Erst durch mehrfaches Klopfen an die Fahrzeugscheibe gelang es, zumindest den Mann zu wecken. Da dieser stark nach Alkohol roch, musste er sich einem Alkoholtest unterziehen. Während des ganzen Gespräches schlief die Frau weiter. Nur durch starkes Rütteln konnte sie letztlich geweckt werden. Der 39 Jahre alte Fahrer des Pkw musste zur Entnahme einer Blutprobe mit in die Klinik. Am Pkw Renault wurde festgestellt, dass der vordere linke Reifen stark beschädigt war. Die Polizei in Schwäbisch Gmünd nimmt Hinweise auf die dazugehörige Unfallstelle unter Telefon 0 71 71/​35 80 entgegen. Auch wem der Renault sonst auffiel, Angaben zu seiner Fahrweise machen kann oder möglicherweise gefährdet wurde, wird gebeten, dies der Polizei mitzuteilen.

QR-Code
remszeitung.de/2017/10/2/alkoholkontrolle-blutentnahme-fast-verschlafen/