Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

Ostalb | Donnerstag, 26. Oktober 2017

Vier Szenarien für das Mutlantis

Galerie (1 Bild)
 

Foto: esc

Das Mutlantis soll, wenn es nach dem Willen vieler Bürger, die sich in der Bürgerinformationsveranstaltung am Donnerstag Abend im Forum zu Wort meldeten, komplett saniert und erhalten werden. Bürgermeisterin Eßwein informierte über vier Szenarien zur Zukunft des Bades.

Viele Mutlanger waren ins Forum gekommen, um sich über die vier Szenarien, die die Zukunft des Mutlantis sein könnten, zu informieren und ihre Fragen dazu zu stellen. Nach einer Darstellung dessen, was das Mutlantis zu bieten hat, erläuterte Bürgermeisterin Eßwein den Sanierungsbedarf. Dabei wurde offensichtlich, dass das in die Jahre gekommene Hallenbad an vielen Stellen sehr marode ist. Wie die vier Szenarien aussehen, lesen Sie am Freitag in der Rems-​Zeitung.

QR-Code
remszeitung.de/2017/10/26/vier-szenarien-fuer-das-mutlantis/