Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung RSS-Feeds  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Blaulicht | Donnerstag, 23. November 2017

78-​jähriger Fußgänger schwer verletzt

Galerie (1 Bild)

Schwere Verletzungen zog sich ein 78 Jahre alter Fußgänger bei einem Verkehrsunfall am Mittwochabend zu. Kurz vor 20 Uhr übersah ein 19-​jähriger Pkw-​Lenker den älteren Herren, als der in Hussenhofen in der Hauptstraße, auf Höhe der Johanneskirche, den Fußgängerüberweg querte.

Der 78-​Jährige wurde zu Boden geschleudert, wobei er sich eine Kopfverletzung zuzog. Wie die Polizei feststellte, war Frontscheibe des Pkw Skoda zur Unfallzeit wohl beschlagen, weshalb der 19-​Jährige keine freie Sicht gehabt haben könnte.

Veröffentlicht von Nicole Beuther.
Lesedauer: 19 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2017/11/23/78-jaehriger-fussgaenger-schwer-verletzt/