Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung bei Flipboard  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Ostalb | Freitag, 08. Dezember 2017

Zehn Jahre OstalbMobil: Ein Fahrschein für den ganzen Landkreis

Galerie (1 Bild)
 

Foto: lua

Von Oberkochen nach Jagstzell, von Lorch nach Bopfingen oder von Schwäbisch Gmünd nach Stödtlen: Seit zehn Jahren kann man mit einem Fahrschein quer durch den Ostalbkreis fahren. Denn am 9. Dezember 2007 ging die OstalbMobil an den Start. Dieses Jubiläum wurde nun gefeiert.

Paul-​Gerhard Maier, Geschäftsführer der OstalbMobil, begrüßte Vertreter der Fahrgäste, von Land, Kreis, den Gemeinden, aus der Kommunal– und Landespolitik, sowie weitere Weggefährten, Partner und Kollegen. Landrat Klaus Pavel begrüßte die „Macher des ÖPNV auf der Ostalb“ und gab einen Rückblick auf die Anfänge des Verbundes. Verschiedenste Interessen mussten unter einen Hut gebracht werden; man sprach gar von der „Quadratur des Kreises“, die aber schließlich erfolgreich gemeistert wurde. Mehr dazu in der Samstagausgabe der Rems-​Zeitung.

Veröffentlicht von Rems-Zeitung, Redaktion.
Lesedauer: 30 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!


QR-Code
remszeitung.de/2017/12/8/zehn-jahre-ostalbmobil-ein-fahrschein-fuer-den-ganzen-landkreis/