Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

Ostalb | Mittwoch, 10. Mai 2017

Zu Gast im Bilderhaus: Verkehrsminister Winfried Hermann

Galerie (1 Bild)
 

Foto: msi

Der Gschwender Bürgermeister, Christoph Hald, durfte hohen Besuch bei sich begrüßen. Verkehrsminister Winfried Hermann, der ganz freimütig zugab für ihn habe diese Ecke von Baden-​Württemberg bislang bei Welzheim geendet, hatte den Weg ins Bilderhaus gefunden.

Nach einer Begrüßung des Bürgermeisters und der Bundestagskandidatin der Grünen im Wahlkreis Backnang/​Schwäbisch Gmünd, Melanie Lang, erläuterte der Minister unter dem Motto „Auf dem richtigen Weg für Mobilität von morgen“ seine Arbeit und stellte sich den Fragen des Publikums. Vom Pionierland moderner Mobilität und von der Mobilität von morgen berichtet die Rems-​Zeitung in der Donnerstagausgabe.


QR-Code
remszeitung.de/2017/5/10/zu-gast-im-bilderhaus-verkehrsminister-winfried-hermann/