Direkt zum Inhalt springen
Startseite Rems-Zeitung bei Facebook  Rems-Zeitung bei Google+  Rems-Zeitung bei Telegram  Rems-Zeitung bei Twitter  Rems-Zeitung Alexa Skill  Rems-Zeitung RSS-Feeds  Rems-Zeitung als E-Paper  Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Kennenlernabo für Neukunden
Aktionsabo für Neukunden
Klassikabo / Digitalabo
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Blaulicht | Sonntag, 07. Mai 2017

Schlägerei in Bettringen und verletzter Radfahrer: Hinweise erbeten

Zum einen gab es in der Nacht zum Sonntag einen Verkehrsunfall in der Parlerstraße, bei dem ein Radfahrer verletzt wurde, zum anderen gab es am Samstagabend im Bettringer Emsweg eine Schlägerei. In beiden Fällen bittet die Polizei um Zeugenhinweise.

Am Sonntagnacht gegen 1 Uhr kam es in Schwäbisch Gmünd in der Parler-​Straße Ecke Waldstetter Gasse zu einem Verkehrsunfall zwischen einer 22-​jährigen Peugeot Fahrerin und einem 30– jährigen Fahrradfahrer. Bei dem Zusammenstoß wurde der Fahrradfahrer leicht verletzt und kam ins Krankenhaus. Es entstand ein Sachschaden in Höhevon 1500 Euro. Da der Unfallhergang unklar ist, bittet das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd, dass sich Zeugen unter der Nummer 07171/​3580 melden.


Am Samstagabend kam es gegen 22.20 Uhr im Emsweg in Bettringen zu einer körperlichen Auseinandersetzung auf der Straße. Beteiligt waren mehrere Personen. Hierbei wurden mindestens zwei Personen verletzt und mussten im Krankenhaus behandelt werden. Da der Tathergang und die Tatbeteiligungen der Personen noch unklar sind, bittet die Polizei ebenfalls, dass sich Zeugen unter der Nummer 07171/​3580 melden.


Veröffentlicht von Nicole Beuther.
Lesedauer: 42 Sekunden.

Digital als Ausgabe-PDF oder klassisch mit Trägerzustellung:
Testen Sie die Rems-Zeitung 10 Tage kostenlos und unverbindlich!

Hinweis: Dieser Artikel wurde vor 409 Tagen veröffentlicht.


QR-Code
remszeitung.de/2017/5/7/schlaegerei-in-bettringen-und-verletzter-radfahrer-hinweise-erbeten/