Startseite Rems-Zeitung bei Facebook Rems-Zeitung bei Google+ Rems-Zeitung bei Telegram Rems-Zeitung bei Twitter Rems-Zeitung Alexa Skill Rems-Zeitung RSS-Feeds Rems-Zeitung als E-Paper Kontakt
Ihre Ansprechpartner in der Lokalredaktion
Die Geschichte der Rems-​Zeitung
Ihre Ansprechpartner in der Werbeberatung
Unsere Mediadaten als PDF
Unsere Themenwelten /​Sonderveröffentlichungen
Ihre Ansprechpartner im Bereich Abo und Service
Kostenloses Probeabo
Klassikabo / Digitalabo
Aktionsabo zu Sonderkonditionen
Nachsendung und Lieferunterbrechung
Unser Leser werben Leser Prämienprogramm
Übersicht Leserreisen
Übersicht Bücher und mehr
Private Kleinanzeige online aufgeben
Schwäbisch Gmünd
Rosenstein
Lorch
Leintal/Frickenhofer Höhe
Schwäbischer Wald
Waldstetten/Stuifen
Welzheimer Wald
Ostalbkreis

Lokalnachrichten

» Blaulicht | Samstag, 01. Juli 2017

Unfall auf B29 kurz vor Gmünd

Galerie (2 Bilder)
 

Fotos: Zimmermann

Gegen 5.30 Uhr kam es am Samstagmorgen auf der Bundesstraße 29 in Gmünd-​Ost zu einem Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen, bei dem auch zwei Personen schwer verletzt wurden und ins Krankenhaus eingeliefert werden mussten. Der genaue Unfallhergang ist noch nicht geklärt, die Straße wird zur Unfallaufnahme mindestens bis 9 Uhr gesperrt bleiben.

Nach bisher unbestätigten Informationen soll eines der beteiligten Autos von der Fahrbahn (ein paar hundert Meter von der Anschlusstelle Gmünd-​Ost entfernt) abgekommen sein. Danach kam es zum Zusammenprall mit einem anderen Pkw, außerdem wurde noch ein weiteres Fahrzeug (Kastenwagen) bei dem Unfall beschädigt.

QR-Code
remszeitung.de/2017/7/1/unfall-auf-b29-kurz-vor-gmuend/